Review: Yukon Blonde – CRITICAL HIT

-

Review: Yukon Blonde – CRITICAL HIT

- Advertisment -

Yukon Blonde Critical Hit

Kanadische Indierocker entdecken die Pop-Weirdness für sich.

In der Vergangenheit haben sich Yukon Blonde einen Ruf als Kanadas Antwort auf The Flaming Lips ge­­macht. Mit ihren vor Spielfreude schäumenden, gerne auch mal et­­was spleenigen Songs setzten sie mit bisher drei Platten gleichermaßen auf kantigen Indierock, Classic Rock mit 70s-Vibe und wuchtigen Power-Pop und begeisterten auch hierzulande als mitreißende Live-Band – zuletzt vor wenigen Monaten als Special Guests ihrer seelenverwandten Landsleute Rural Alberta Advantage. Doch offenbar ist dem Quintett die Indie-Welt inzwischen zu klein geworden, denn mit CRITICAL HIT setzen sie die Segel Richtung Pop und werfen textlich einen scharfsinnigen, oft sarkastischen Blick auf die Online-Dating-Welt. Doch während andere Künstler in ähnlicher Lage Electronica und sonstiges Pop-Handwerkszeug betont dezent einsetzen, um vorwärts zu kommen, gehen Yukon Blonde hier bisweilen so selbstbewusst und ungeniert zu Werke, als gälte es den Franzosen Phoenix Konkurrenz zu machen. Auch wenn man den runderneuerten Sound vielleicht im ersten Moment nicht mögen will – es ist ziemlich leicht, es am Ende doch zu tun.

7/10

Yukon Blonde
CRITICAL HIT
DINE ALONE RECORDS/CAROLINE/UNIVERSAL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

David Coverdale: Denkt an neue Songs mit Jimmy Page

In einem jüngsten Radiointerview mit Eddie Trunk erzählte David Coverdale bei SiriusXM davon, eventuell neue Musik mit Jimmy Page...

The Beatles: Fab-Four-Studium an der Uni Liverpool

Am September 2021 kann man an der Universität Liverpool den Masterstudiengang "The Beatles: Music Industry and Heritage" binnen zwölf...

So klingt CLASSIC ROCK #97

In unserer immer aktuell zusammengestellten Playlist des Monats hört ihr, wie die aktuelle Ausgabe von CLASSIC ROCK klingt. Dieses Mal...

Blackberry Smoke: Neues Album erscheint im Mai

Am 25. Mai veröffentlichen Blackberry Smoke ihre neues Album YOU HEAR GEORGIA, eine Hommage an ihren Heimatstaat. Die gleichnamige...
- Werbung -

Iggy Pop: Neues Video zu ›Do Not Go Gentle Into That Good Night‹

Vor wenigen Stunden hat Iggy Pop ein neues Video veröffentlicht. Darin sieht man den Künstler, wie er das Gedicht...

Aerosmith: Pump It Up!

Nach ihrem Multimillionenseller PERMANENT VACATION war es an der Zeit für Aerosmith, noch einen draufzulegen. Sie nahmen die Herausforderung...

Pflichtlektüre

Videopremiere: Seht hier Zodiac mit ›Sonic Child‹

Am 19. September erscheint das neue Album der deutschen...

Review: Avatarium – THE GIRL WITH THE RAVEN MASK

Der Candlemass-Chefmagier bezaubert mit neuen Tricks. Leif Edling, mysteriöser...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen