Review: The Dogs – Crossmaker

-

Review: The Dogs – Crossmaker

- Advertisment -

Hunde, die bellen, beißen doch!

Ja, sie haben einen Gullydeckel als Merchandiseartikel. Einen echten. Der wiegt 50 kg, was die Band zwang, sich einen neuen Van zu kaufen, um jeweils sechs davon zu ihren Konzerten transportieren zu können. Immerhin: The Dogs haben mit den Verkaufserlösen die Studiomiete für ihr neuntes Album sprichwörtlich „deckeln“ können. Da sieht man mal wieder, wie sehr es sich lohnt, verrückte Ideen auszuleben. In ihrer Heimat Norwegen hat sich das Sextett um den charismatischen Frontmann Kristopher Schau bereits in die Liga der 1.000-Personen-Venues hochgespielt, was ihnen heuer den Support-Slot für die einzige Norwegen-Show von KISS einbrachte. Und hierbei könnten The Dogs sogar die Headliner an die Wand spielen, denn sie haben die Fanbase und sie haben die Hits. Mit satten acht Studioalben auf dem Konto, alle an der knackigen 35-Minuten-Grenze, konnten sich die Garage-Rocker aus Oslo in puncto Songwriting von Mal zu Mal steigern, und beherrschen heute melodiöse Dreiminüter wie ›Without A Warning‹ ebenso perfekt wie ausladende Rock’n’Roll-Rotzer à la ›Toy Guns In A Butchery‹ mit so unsterblichen Zeilen wie „some drugs don’t die, they just hide in my cells/Seeping into the stories I tell“. Ach, was laber ich – Kaufbefehl!

9 von 10 Punkten

The Dogs, CROSSMAKER, DRABANT/MEMBRAN

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: The Runaways mit ›School Days‹

Lita Ford feiert heute ihren 63. Geburtstag. Während sie sich in den 80ern einen eigenen Namen in der Welt...

Rückblende: Jimi Hendrix mit ›Dolly Dagger‹

Wie der berühmteste Uhrturm in London und Jimis Hauptgroupie seinen letzten großen Song inspirierten. Frühmorgens an einem Tag im August...

Chris Jagger: ›Anyone Seen My Heart?‹ mit Mick Jagger

Am 10. September erschien Chris Jaggers Album MIXING UP THE MEDICINE. Jetzt koppelt der Künstler daraus eine neue Single...

Guns N’ Roses: USE YOUR ILLUSION

Den Nachfolger zum Debüt abzuliefern, ist nie einfach. Vor allem nicht, wenn es sich um eines der großartigsten Debüts...
- Werbung -

SIXX:A.M.: Neues Video zu ›Pray For Me‹

Das Nebenprojekt von Mötley-Crüe-Bassist Nikki Sixx veröffentlicht ein neues Lyric-Video als Vorgeschmack auf das kommende Album. Während die Stadiontour von...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Egal, ob vielleicht ein neuer „The Munsters“-Soundtrack von Sloper rausspringt oder Melissa Etheridge Songs aus der Schublade kramt, die...

Pflichtlektüre

Nathaniel Rateliff: Hört hier das neue Album in voller Länge

Hört hier bereits jetzt das sensationelle neue Album von...

Review: Reef – REVELATION

Back in the village. Eine Offenbarung ist REVELATION jetzt nicht...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen