The Beatles – 1962 THE AUDITION TAPES

-

The Beatles – 1962 THE AUDITION TAPES

- Advertisment -

beatlesKeine Chance: zwölf Songs, mit denen die Beatles beim Label Decca durchfielen.

In der Hoffnung darauf, für seine Li­­verpooler Schützlinge einen Schall­plattenvertrag zu ergattern, machte Beatles-Manager Brian Epstein 1961 diverse Trips nach London: Columbia, HMV, Pye, Philips und Oriole sagten allesamt ab. Für den 1. Januar 1962 organisierte Epstein ein Vorspielen bei Decca.

Roadmanager Neil Aspinall verfrachtete John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Pete Best am Silvesterabend 1961 in zehnstündiger, aufreibender Fahrt in die Hauptstadt. Am nächsten Morgen um 11 Uhr schlug das Quartett dann im Decca-Studio in West Hampstead auf. 15 Songs inklusive dreier Eigenkompositionen entstanden in unter einer Stunde im 2-Track-Mono-Format. Sor­fältig ausgewählt von Epstein, um Stilvielfalt zu demonstrieren. Assistent Mike Smith war im Auftrag von A&R-Manager Dick Rowe vor Ort. Abermals kassierten die Beatles eine Absage: „Gitarrenbands sind auf dem absteigenden Ast“, hieß es lapidar, und, noch besser: „Die Beatles haben im Show-Business keine Zukunft“. Stattdessen nahm Decca Brian Poole And The Tremeloes unter Vertrag.

1962 THE AUDI­TION TAPES versammelt auf 180-Gramm-Pressung im famosen Cover und mit Download-Code immerhin zwölf jener legendären Aufnahmen. Doch nicht nur Beatles-Aficionados dürften am runden Dutzend mit u.a. Buddy Hollys ›Crying, Waiting, Hoping‹, Consuelo Velázquezs ›Bésame Mucho‹, Chuck Berrys ›Memphis Tennessee‹, Phil Spectors ›To Know Him Is To Love Him‹, Gordy/Bradfords ›Money (That’s What I Want)‹, King/Goffins ›Take Good Care Of My Baby‹ sowie ›Searchin’‹ und ›Three Cool Cats‹ von Leiber/Stoller Gefallen finden. Präsentieren sich die Beatles doch zu jenem frühen Zeitpunkt als handwerklich ausgereifte Band. Schade nur, dass die Lennon-McCartney-Kompositionen ›Like Dreamers Do‹, ›Hello Little Girl‹ und ›Love Of The Loved‹ aus vertragsrechtlichen Gründen unter den Tisch fielen.

8/10

The Beatles
1962 THE AUDITION TAPES
CORNBREAD

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Grateful Dead mit ›Jack Straw‹

Bob Weir wird heute 74 Jahre alt. Zum Ehrentag des Musikers und Grateful-Dead-Gründungsmitglieds blicken wir auf die goldenen 70er...

Red Hot Chili Peppers: BLOOD SUGAR SEX MAGIK

Anfangs wusste Anthony Kiedis nicht, ob er wirklich für BLOOD SUGAR SEX MAGIK mit dem berühmt berüchtigten Rick Rubin...

Neil Young: Neues Album mit Crazy Horse

Neil Young kündigt neues Album BARN für Dezember an. Hört hier die erste Single ›Song Of The Seasons‹. Am 10....

Plattensammler: Die Lieblingsalben von Don Letts

Der Moderator, Filmemacher, Musiker und DJ Don Letts über die Platten, Künstler und Gigs, die bleibenden Eindruck bei ihm...
- Werbung -

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Die Melvins versuchen es akustisch, Tom Morello zaubert an neuen Sounds, Santana bietet ein buntes Potpourri und die Vapors...

Melvins – FIVE LEGGED DOG

Eine Mammutaufgabe Die Melvins unplugged? Eigentlich fast unvorstellbar, leben ihre Konzerte doch von Buzz Osbournes Gitarren-Gewittern und der brachialen Wucht,...

Pflichtlektüre

Goodbye, Malcolm. We salute you!

Es war eine Nachricht, die nicht nur die Rockwelt...

Werkschau: The Beach Boys

Der Archetyp der kalifornischen Popband hat wahre Meisterwerke veröffentlicht...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen