David F. Ross – Schottendisco

-

David F. Ross – Schottendisco

schottendiscoTief in den Achtzigern.

„Russendisko“ kennen wir bereits von Wladimir Kaminer, jetzt kommt die „Schottendisco“ von David F. Ross: Der Debütroman des schottischen Architekten spielt im Schottland der frühen achtziger Jahre, wo Bobby Cassidy und Joey Miller, zwei junge Kerle und beste Freunde, auf die Idee kommen, mit einer mobilen Disco Geld zu verdienen und Mädels abzuschleppen. Dummerweise hat Fat Franny Duncan, der in der Gegend den Party- und Discobetrieb beherrscht, etwas dagegen. Leser, die in den Achtzigern bereits fähig waren, einen Plattenspieler zu bedienen, erkennen vieles wieder: die Liebe zum Vinyl, die Zeichen der Zeit, die eigene Jugend, Pickel, Suff, Filmriss und die Erkenntnis, dass eine neue Platte ein Stück neues Leben war und den Geruch der weiten Welt verbreitete. Ross schafft es durch seine unverblümte, teilweise derbe Art des Schreibens und schräge Metaphern zudem immer wieder, Lacher zu provozieren. Eine Kostprobe, wie man sich mit einem Monsterkater fühlen kann: „Motörhead hatten ihr Equipment in seinem Kopf aufgebaut und begannen mit den Proben zu ihrer anstehenden Tour. ,Lasst uns die beschissenen Amps bis elf aufreißen, Jungs‘, sagte Lemmy, ,und diesen blöden Wichser richtig wecken.‘“ Wer jetzt noch nicht wach ist, darf gerne liegen bleiben. Alle anderen rennen schnurstracks zum Buchhändler ihres Vertrauens.

9/10

Schottendisco
Von David F. Ross
Heyne Hardcore

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Flashback: The Mamas and the Papas 1967 mit ›California Dreaming‹

1965 veröffentlichten The Mamas And The Papas den Song ›California Dreaming‹, der zu ihrem ersten großen Hit wurde. Der...

Titelstory: The Doors – MORRISON HOTEL

Der Alkoholismus hatte Jim Morrison eisern im Griff, zeitweise konnte er kaum noch live spielen, zudem stand ihm möglicherweise...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 8

Hinter dem achten Türchen unseres Adventskalenders verbirgt sich ein Paket der Dead Daisies: Das neue Album RADIANCE gibt es...

Alberta Cross: Neue Single ›Mercy‹

2023 soll ein neues Album von Alberta Cross erscheinen, eine erste neue Single mit dem Titel ›Mercy‹ gibt es...

CLASSIC ROCK präsentiert: The Who live!

Nach sieben Jahren Tourpause in Europa kommen The Who endlich wieder nach Deutschland. An genau einem exklusiven Termin, dem...

Gitarrenhelden: Nita Strauss

Sie war von Anfang an eine Technikerin – mit 13 gab sie Steve Vai als ihr Idol an –...

Pflichtlektüre

Sting: Neues (Rock-)Album kommt im November

Nach über zehn Jahren bringt Sting im November mit...

George Harrison: Große Sammelbox THE VINYL COLLECTION angekündigt

Das Set umfasst alle Soloplatten von George Harrison. Außerdem...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen