AC/DC – Maximum Rock‘n‘Roll

-

AC/DC – Maximum Rock‘n‘Roll

acdc buchFundiert und brandaktuell: Geballtes Insiderwissen auf dem neuesten Stand

Engleheart und Durieux gelten als große Fans – und noch größere Ex­­perten im AC/DC-Kosmos. Keine Über­­raschung also, dass ihr K­lassiker „AC/DC – Maximum Rock’n’Roll“ 2017 in einer aktualisierten Auflage erscheint. Schließlich erwiesen sich gerade die letzten Jahre bei den australischen Hardrock-Legenden als einschneidend. So wurde die umfassende Chronik über den steinigen Aufstieg einer Weltband um neue Abschnitte erweitert.

BLACK ICE markiert den Ausgangspunkt der wichtigsten Aktualisierungen: Der krankheitsbedingte Aus­stieg von Boss Malcom Young (dem die Neu­auflage gewidmet ist) ist genauso Thema wie Phil Rudds bizarre Eskapaden der letzten Jahre und die daraus resultierende Exkommunikation aus dem bodenständigen Bandgefüge. Auch der emotionslos wirkende Abschied von Brian Johnson wird diskutiert, dicht gefolgt von der wohl verrücktesten Laune der Rocknatur: Das letzte Kapitel befasst sich mit AXL/DC und der unsicheren Zukunft von Angus & Co.

Nicht nur ge­­währt Engleheart auf kurzweilige Weise intime Einblicke in die Welt einer öffentlichkeitsscheuen Gruppe, sondern beleuchtet ältere und jüngste Entwicklungen bei AC/DC aus einem berechtigt kritischen Blickwinkel. „Wird die Band, die dann weitermacht, wirklich noch AC/DC sein?“ Mit dieser Frage beendet er seine Neuauflage, und versetzt dem wissbegierigen Fan einen Stich ins Herz. Das Gleiche hat man sich schließlich in letzter Zeit selbst schon gefragt…

8/10

AC/DC – Maximum Rock‘n‘Roll
Von Murray Engleheart mit Arnaud Durieux
Heyne Hardcore

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Lebenslinien: Roger Glover über Bob Dylan, Alice Cooper, Judas Priest…

Neben seinem Job als Deep Purple-Bassist arbeitete er zusammen mit der Sechziger Jahre-Ikone Twiggy und produzierte Alben mit Rory...

Gitarrenhelden: George Harrison

In den Anfangstagen der Beatles wurde er übersehen, doch dann wurde er als einer der großen Stilisten neu bewertet. ...

Werkschau: John Mayall

Der Pate des britischen Blues regiert seit einem halben Jahrhundert. Hier sind die Alben, die man nicht ablehnen kann.

Metallica: Neues Album 72 SEASONS angekündigt

Am 14. April veröffentlichen Metallica ihr neues Studioalbum 72 SEASONS. Die erste Single mit dem Titel ›Lux Æterna‹ haben...

Crossbone Skully: Neues Projekt mit neuer Single ›Evil World Machine‹

2023 erscheint das Debüt EVIL WORLD MACHINE von Crossbone Skully, einem Projekt, hinter dem Tommy Henriksen als Mastermind, Leadsänger...

Skurrile Cover: PROPAGANDA von Sparks (1974)

Ron und Russell Mael stellten ihren Sinn für erfreulich abseitigen Humor häufiger unter Beweis, das von Monty Coles geschossene...

Pflichtlektüre

Steamhammer: Neufassung von ›Junior’s Wailing‹

"Nahezu 50 Jahre lang hat man kaum etwas von...

The Cranberries: Sängerin Dolores O’Riordan ist tot

Die Sängerin und Frontfrau Dolores O'Riordan von The Cranberries...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen