Counting Crows

-

Counting Crows

Counting Crows (4)Jeden Tag werden unzählige tolle neue Songs geschrieben. Täglich entdeckst du neue Alben, die du unbedingt deinen Freunden empfehlen willst und hoffst, dass diese sie ebenso schätzen wie du”, philosophiert Adam Duritz, Sänger der Counting Crows. Und liefert damit gleich die perfekte Erklä-rung zu ihrem neuen Album UNDERWATER SUNSHINE.

Denn auf diesem huldigt das Septett aus San Francisco 15 Songs aus den un-terschiedlichsten Sparten. So sind unter anderem ›You Ain’t Going Nowhere‹ von Bob Dylan, ›Coming Around‹ von Travis, ›Four White Stallions‹ von den Tender Mercies oder ›Ooh La La‹ von The Faces vertreten. Ausgewählt haben sie die Songs nach Gefallen, nicht nach Bekanntheit.

„Man mag die einzelnen Lieder kennen oder auch nicht”, sagt Duritz. „Ko-mischweise sind die meisten Songs eher unbekannt, auch wenn wir das nicht absichtlich so gehalten haben. Das sind Lieder, die uns gefallen und viel bedeuten. Und wir hoffen, dass sie durch UN-DERWATER SUNSHINE nun mehr Menschen kennen und lieben lernen. Denn sie sind etwas ganz Besonderes.”

Vorheriger ArtikelLebenslinien: Joe Perry
Nächster ArtikelDan San

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Blues Boom: Robert Johnson

Walter Trout über den Einfluss des Königs des Delta Blues und die Legende von der Sache mit der Weggabelung. Robert...

In Memoriam: Aretha Franklin

Heute im Jahr 2018 ist eine der ganz Großen von uns gegangen. Sie war die erste Frau, die in...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Elvis Presley

Wir suchen uns die Highlights in der Karriere des hüftwackelnden, Eltern provozierenden ehemaligen Lkw-Fahrers heraus, der zum unangefochtenen König...

Wucan: Krautig und wunderbar kauzig

Wucan in eine plakativ beschriftete Retro-Rock-Schublade zu packen, wäre zu einfach. Zwar versprüht die Band einen deutlichen Vintage-Vibe, beruft...

Video der Woche: Crosby, Stills, Nash & Young mit ›Almost Cut My Hair‹

David Crosby wird heute 81 Jahre alt. Zur Feier des Tages blicken wir deshalb auf das Jahr 1974 zurück...

Meine erste Liebe: Kevin Cronin über CROSBY, STILLS & NASH

Der Frontmann von REO Speedwagon über das Debüt der Folkrock-Supergroup. Ich war ein Riesenfan von Buffalo Springfield, The Byrds und...

Pflichtlektüre

Scott Walker ist tot

Scott Walker ist mit 76 Jahren gestorben. Bekannt wurde...

The Answer – Wüsten-Wurzeln

Mit ihrem neuen Album REVIVAL im Gepäck, AC/DC im...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen