Mr. Big: Drummer Pat Torpey ist tot

-

Mr. Big: Drummer Pat Torpey ist tot

- Advertisment -

Pat Torpey, Schlagzeuger und Originalmitglied der Band Mr. Big, ist gestorben.

Drummer und Mr. Big-Gründer Pat Torpey ist am 07. Februar im Alter von 64 Jahren gestorben. Das bestätigte die Band vor wenigen Stunden auf ihrer Facebookseite.

“Mit gebrochendem Herzen müssen wir euch mitteilen, dass unser Bruder, Freund, Schlagzeuger und Gründer Pat am Mittwoch, den 07. Februar, an den Folgen seiner Parkinsonerkrankung verstorben ist. Seine Familie, die Band und das Management bitten um Privatsphäre in diesen schwierigen Zeiten.”, dieses Statement posteten Mr. Big heute.

Mr. Big auf Facebook über Drummer Pat Torpey.

Torpey hatte 1988, nachdem er zuvor ein Jahr bei The Knack mitmischte, zusammen mit Billy Sheehan und Paul Gilbert Mr. Big gegründet.

Bis 2002 arbeite die Band zusammen, löste sich dann auf, um sich 2009 wieder zusammenzufinden und mit dem Reunion-Album WHAT IF…? ihr erfolgreiches Comeback zu feiern. Bereits zu dieser Zeit wurde bei Torpey Parkinson diagnostiziert.

Bis heute ist die Gruppe im Mainstream vor allem für ihren Charthit ›To Be With You‹ bekannt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Gamechangers: Alben, die veränderten, wie wir Gitarre spielen Teil 4/7

Black SabbathPARANOID (1970) Man kann nicht wirklich über Tony Iommis Einfluss auf die Metal-Gitarre reden, ohne seine fehlenden Fingerkuppen zu...

Neil Young: Will kompletten Katalog von Spotify löschen

Neil Young möchte umgehend seinen gesamten Musikkatalog von der Plattform Spotify löschen. In einem offenen Brief an sein Management...

Meat Loaf: Leibwache der Königin zollt dem Künstler Tribut

Zu Ehren von Meat Loaf spielte die Leibwache der Königin eine Bläser-Version des Überhits ›I Would Do Anything For...

Eric Clapton: Neue “Theorie” zur Impfung

In letzter Zeit hat Eric Clapton immer wieder mit seiner Meinung zur Pandemie und zum Impfen polarisiert. Jetzt hat...
- Werbung -

Cheap Trick: … und nun zu unserem nächsten Trick

Die Optimisten aus Illinois „hatten nichts von alledem geplant“, doch weit im fünften Jahrzehnt ihrer Existenz erleben Cheap Trick...

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Pflichtlektüre

Black Sabbath live in Birmingham: Das Ende der Metal-Götter

The Last Supper: Die Genting Arena in Birmingham ist...

Saxon – Jeans und Lederjacke

Saxon landen einen Doppelschlag: Mit dem neuen Album SACRIFICE...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen