Mott The Hoople – THE BALLAD OF MOTT THE HOOPLE

-

Mott The Hoople – THE BALLAD OF MOTT THE HOOPLE

9405009089831Schieb den Stein weg, das goldene Zeitalter des Rock’n’Roll steht vor der Tür.

Wer weiß, was für ein noch früheres Ende diese Band genommen hätten, wenn Ziggy Stardust alias David Bowie seinen raketengleichen Aufstieg in den Rockolymp 1972 verpasst hätte? Eine seiner ersten Amtshandlungen: Dem bis dahin mäßig erfolgreichen Quintett mit ›All The Young Du- des‹, einer subtilen LP-Produktion sowie einem vernünftigen Deal bei Columbia unter die Arme zu greifen.

Doch die Karriere von Mott The Hoople folgt bis zum bitteren Ende 1975 Fehlentscheidungen, Irrtümern und Sackgassen, wie die Dokumentation THE BALLAD OF MOTT THE HOOPLE aufdeckt, die rares Archivmaterial mit aktuellen Interviews der Bandmitglieder Ian Hunter, Mick Ralphs und Co. sowie den Weg-begleitern und Zeitzeugen Mick Jones von The Clash, Queens Roger Taylor und Fanclubpräsident Kris Needs aufpeppt. Nach zwei belanglosen Alben segnet die mittlerweile auf das Kürzel Mott umgetaufte Combo 1977 endgültig das Zeitliche. Der Mythos von Mott The Hoople, die sich 2009 wiedervereinigten, führt seither allerdings ein Eigenleben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

Hong Faux – A MESSAGE FROM DYSTOPIA

Hits, Hits und nochmal Hits. Musik kann manchmal so einfach...

Thirteen Stars – THE WHITE RAVEN

Rocken nach Zahlen. Es ist wohl eine der großen Fragen...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen