Mott The Hoople – THE BALLAD OF MOTT THE HOOPLE

-

Mott The Hoople – THE BALLAD OF MOTT THE HOOPLE

- Advertisment -

9405009089831Schieb den Stein weg, das goldene Zeitalter des Rock’n’Roll steht vor der Tür.

Wer weiß, was für ein noch früheres Ende diese Band genommen hätten, wenn Ziggy Stardust alias David Bowie seinen raketengleichen Aufstieg in den Rockolymp 1972 verpasst hätte? Eine seiner ersten Amtshandlungen: Dem bis dahin mäßig erfolgreichen Quintett mit ›All The Young Du- des‹, einer subtilen LP-Produktion sowie einem vernünftigen Deal bei Columbia unter die Arme zu greifen.

Doch die Karriere von Mott The Hoople folgt bis zum bitteren Ende 1975 Fehlentscheidungen, Irrtümern und Sackgassen, wie die Dokumentation THE BALLAD OF MOTT THE HOOPLE aufdeckt, die rares Archivmaterial mit aktuellen Interviews der Bandmitglieder Ian Hunter, Mick Ralphs und Co. sowie den Weg-begleitern und Zeitzeugen Mick Jones von The Clash, Queens Roger Taylor und Fanclubpräsident Kris Needs aufpeppt. Nach zwei belanglosen Alben segnet die mittlerweile auf das Kürzel Mott umgetaufte Combo 1977 endgültig das Zeitliche. Der Mythos von Mott The Hoople, die sich 2009 wiedervereinigten, führt seither allerdings ein Eigenleben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

CLASSIC ROCK präsentiert: Mammoth WVH live

Nachdem er bereits als Support-Act für die Scorpions-Tournee im Juni 2022 bestätigt wurde, hat Wolfgang Van Halen, Multiinstrumentalist und...

Emerson, Lake & Palmer: Live-Attraktion der 70er

Als der Rock’n’Roll binnen einer Dekade zuerst in die Beat- dann in die Psychedelic- und schließlich in die Progressive-Rock-...

Dave Grohl: Witziger Kiss-Tribute bei den “Hanukkah Sessions”

Anlässlich des Hanukkah-Festes, das vom 28. November bis zum 06. Dezember gefeiert wurde, hat Dave Grohl in diesem Jahr...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 7

Heute befindet sich einmal PLAY LOUD, das neue Album von The Record Company, auf Vinyl im Adventskalender. Jetzt teilnehmen:...
- Werbung -

Rückblende: Ozzy Osbournes ›Crazy Train‹

Nach seinem Rauswurf bei Black Sabbath 1979 schob sich Ozzy mit einer ziemlich verrücktenRocknummer selbst wieder vom Abstellgleis. Für...

John Miles: Sänger, Pianist und Gitarrist mit 72 gestorben

Am 05. Dezember 2021 ist John Miles im Alter von 72 Jahren verstorben. Zuletzt war der Popstar, der vor...

Pflichtlektüre

The Stranglers: Dave Greenfield ist tot

Dave Greenfield von den Stranglers ist im Alter von...

Video der Woche: Lemmy, Ozzy & Slash – ›I Ain’t No Nice Guy‹

Seht in unserem "Video der Woche" Lemmy Kilmister, Ozzy...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen