Mehr

    Review: Motörhead – CLEAN YOUR CLOCK

    -

    Review: Motörhead – CLEAN YOUR CLOCK

    - Advertisment -

    motörhead live dvdDon’t forget us, we were Motörhead!

    Ein mulmiges Gefühl befällt einen, wenn man diese DVD, den letzten Konzertfilm in der Geschichte von Motörhead, in den Player einlegt. Lemmy sorgt mittlerweile seit einigen Monaten vermutlich in anderen Sphären für Rock’n’Roll-Aufruhr und markige Lebensweis­heiten, während uns, die ihn schmerzlich vermissen, nur dieser letzte posthume Gruß bleibt. Am 20. und 21. November bespielten Motörhead die bei Münchner Konzertgängern so verhasste und von Lemmy so geliebte Ex-Fabrikhalle Zenith, die die Kulisse für CLEAN YOUR CLOCK, das audiovisuelle Vermächtnis von Lemmy, bietet. Noch zu dessen Lebzeiten als Teil einer 40th Anniversary-Veröffentlichung neben einem Mitschnitt des nie stattgefundenen Januar-Konzerts im Londoner Hammersmith geplant, erscheint CLEAN YOUR CLOCK jetzt alleine. Knallhart und ungeschönt, so ist die Wahrheit, so waren Motörhead und so ist auch diese DVD. Unter der Obhut des über ihnen schwebenden Bombers und verfolgt von immer wiederkehrenden, beißenden Mikrofon-Feedbacks, legen Phil Campbell, Mikkey Dee und ihr Chef noch einmal Zeugnis von ihrer unvergleichlichen musikalischen Rohheit und Brutalität ab. Nur leider, und das ist natürlich ebenso die knallharte Wahrheit, ist dem 69-jährigen Lemmy, der zu diesem Zeitpunkt schon vom Krebs zerfressen war, seine Krankheit anzusehen und anzuhören. Ja, es ist ein beklemmendes Gefühl, und dennoch: Selbst in diesem Zustand war Lemmy stärker als wir alle zusammen.

    CLEAN YOUR CLOCK
    Motörhead
    Motörhead Music/UDR
    8/10

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Rock-Jahrbuch: Das Achterbahnjahr 1980

    Für manche Rocker kommt das Jahr 1980 dem Einzug ins Paradies gleich – für andere ist es das furchtbarste...

    Led Zeppelin: John Bonham – Seine letzten Tage

    John Bonham hat nicht einfach nur getrommelt: Er konnnte Led Zeppelin Durchschlagskraft ver­leihen. Daher war nach seinem Tod rasch...

    Bruce Springsteen: Neue Single ›Ghosts‹

    Vom kommenden Album LETTER TO YOU koppelt der Boss heute eine neue Single aus.

    Nirvana: NEVERMIND

    Am 24. September 1991 erschien Nirvanas NEVERMIND. Ein Album, das die Musikgeschichte nachhaltig veränderte. Nur kurz nachdem Nirvana 1991 ihr...
    - Werbung -

    Bruce Springsteen: Seine 15 besten Songs der 80er

    Bereits in den 70ern hatte sich Bruce Springsteen mit Großtaten wie ›Born To Run‹ und ›Badlands‹ in die Rockgeschichte...

    Steel Panther: Songs auf Fan-Bestellung

    Für einen "kleinen" Unkostenbeitrag schneidern Steel Panther ihren Fans ihre Songs auf den Leib.

    Pflichtlektüre

    Hardcore Superstar

    Stagnation ist ein Fremdwort für Drummer Adde „Moon“ Andréasson....

    Vinnie Paul: So reagiert die Rockwelt auf seinen Tod

    Vincent Paul Abbott, besser bekannt als Vinnie Paul, verstarb...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen