Monster Truck: WARRIORS

-

Monster Truck: WARRIORS

Knackige Kraftmeierei!

Gutes Timing, denn kurz vor Veröffentlichung ihres vierten Albums machten die Kanadier mit einem neuen Video eines alten Songs Schlagzeilen: ›Don’t Tell Me How To Live‹ sorgte mit der Teilnahme des erzkon-
servativen Kid Rock und einigen optischen Breitseiten gegen Wokeness und Cancel Culture besonders bei Landsmann Danko Jones für Schnappatmung. Dabei sind Monster Truck alles andere als politisch. Die vier Barträger wollen nur spielen. Und das machen sie auf WARRIORS ausge- sprochen gut: Die Bässe pumpen wieder mit Verve, die Drums treiben den Hörer vor sich her. Obwohl sich noch mehr Stadionchöre als auf dem Vorgänger TRUE ROCKERS (2018) eingeschlichen haben (z. B. auf ›I Got A Feelin’‹), schlittern Monster Truck auf fast keinem der zehn Songs in die Peinlichkeitsfalle.

Das hier ist Kraftmeierei auf hohem Niveau, mal augenzwinkernd wie im Titeltrack, dann wieder post-sexistisch wie in ›Golden Woman‹. Selbst einen schwermetallischen Ausflug ins ›Country Livin’‹ wagen sie selbstbewusst, nach dem Motto der Songs ›Live Free‹ und ›Wild Man‹. Mit knapp 33 Minuten ein knackiges Statement der Heavy Rocker, das gerne länger hätte ausfallen können.

8 von 10 Punkten

Monster Truck
WARRIORS
BMG RIGHTS MANAGEMENT/WARNER

Monster Truck Warriors

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Bai Kamara Jr. & The Voodoo Sniffers: Neue Single ›Good, Good Man‹

Am 3. März veröffentlicht Bai Kamara Jr., Sohn des ehemaligen Botschafters Sierra Leones in Brüssel, mit TRAVELING MEDICINE MAN...

Hong Faux: Neue Single ›Starkiller‹

Am 24. Februar erscheint DESOLATION YEARS, das lang erwartete neue Album von Hong Faux. Heute gibt es die Singleauskopplung...

Thundermother: Neues Line-Up

Das Line-Up-Karussell um Gründungsmitglied Filippa Nässil hat sich bei Thundermother wieder einmal komplett gedreht. Wie die Bandmitglieder der schwedischen...

Alberta Cross: Neue Single ›Between You And Me‹

Am 31. März erscheint ein neues Album namens SINKING SHIPS von Alberta Cross, eine neue Single mit dem Titel...

Rückblende: The Kinks – ›Dead End Street‹

Für damalige Verhältnisse ungewöhnlich ungeschönte Gesellschaftskritik, wurde dieses Stück, das die Kinks noch mal „richtig“ machten, nachdem der Produzent...

Meilensteine: The Midnight Special geht los

02.02.1973: Die Musik-Show „The Midnight Special“ startet beim US-Sender NBC Recht reichhaltig gestaltete sich der Anteil an Popkultur im US-Fernsehen...

Pflichtlektüre

Trapper Schoepp – RANGERS & VALENTINES

Der Americana-Geheimtipp aus Milwaukee auf New-Wave-Trip. Der Name lässt an...

Def Leppard: Deutschland-Shows mit Mötley Crüe

Nach ihrer großen Stadion-Tournee durch die Staaten kommen Def...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen