Mötley Crüe: Erster Teaser von “The Dirt” ist raus

-

Mötley Crüe: Erster Teaser von “The Dirt” ist raus

Sehr hier einen ersten Trailer-Ausschnitt des Bandbiopics “The Dirt” über Mötley Crüe.

Es gibt vielleicht keine Band in der Geschichte der Rockmusik, die es so oft, so wild, so abartig und so verrückt getrieben hat wie Mötley Crüe.

Am 22. März erscheint nun endlich “The Dirt” bei Netflix. Der Film basiert auf der 2001 erschienen, gleichnamigen und alles offenbarenden Bandbiographie der Truppe. Seit heute gibt es einen ersten, kurzen Teaser zu sehen und man kann davon ausgehen, dass der Streifen wild wird.

“The Dirt”-Trailer:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Scorpions: Don’t Stop Believing

Während der bescheidenen Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum ihrer ersten Veröffentlichung bereiten sich die Scorpions auf ihr 19. Album ROCK...

Aerosmith: Steven Tyler wieder in Entzugsklinik

Vor wenigen Stunden veröffentlichten Aerosmith ein Statement, in dem sie erklärten, dass die Daten ihrer Residency in Las Vegas...

Rückblende: Bob Dylan – ›Visions Of Johanna‹

Der größte aller Songwriter hat Geburtstag. Fast zeitgleich jährt sich das Erscheinen seines vielleicht besten Albums BLONDE ON BLONDE....

Bruce Springsteen: Deutschlandkonzerte angekündigt

2023 geht der Boss mit seiner E Street Band auf Welttournee. Dabei macht Bruce Springsteen auch in Deutschland und...

Axel Rudi Pell: Ruhelos

Für Axel Rudi Pell sind Verschnaufpausen ein Fremdwort. Selbst während der COVID-19-Pandemie und der damit einhergehenden Ungewissheit im Musikbusiness...

Spiral Skies: Verliebt in die Melodie

Die Entstehung von DEATH IS BUT A DOOR war von Turbulenzen geprägt. Pandemie-Wahnsinn, Kontaktbeschränkungen, Veröffentlichungsverschiebungen und kurz nach Abschluss...

Pflichtlektüre

Skurrile Albumcover: Riot mit NARITA (1979)

Der Bullshit-Quotient von Metal-Artworks dürfte über dem Durchschnitt liegen,...

AC/DC: Chris Slade und Stevie Young sagen zum Abschluss Danke

AC/DC-Schlagzeuger Chris Slade und Rhytmusgitarrist Stevie Young bedanken sich...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen