Mick Fleetwood & Friends: ›Albatross‹ mit David Gilmour

-

Mick Fleetwood & Friends: ›Albatross‹ mit David Gilmour

Jetzt hier kaufen: In der brandneuen Ausgabe von CLASSIC ROCK gibt es exklusive Einblicke hinter die Kulissen des Tribute-Konzerts. Außerdem erzählt Mick Fleetwood im Interview alles über die größte Seifenoper der Rockgeschichte, Fleetwood Mac!

Im Februar 2020 fanden im Londoner Palladium zahlreiche Stars wie Pete Townshend, Steven Tyler, Kirk Hamett und viele mehr zusammen, um gemeinsam mit Mick Fleetwood das Vermächtnis des verstorbenen Peter Green zu feiern.

Das Konzert mit dem Titel „Mick Fleetwood & Friends Celebrate The Music Of Peter Green“ erscheint am 30. April als physischer und digitaler Tonträger, heute wurde ein neuer Clip veröffentlicht, in dem David Gilmour und Mick Fleetwood gemeinsam ›Albatross‹ performen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Was macht eigentlich: Linda Ronstadt?

In einem Interview vom letzten Jahr meinte Linda Ronstadt, dass sie fast ununterbrochen singen würde, was aber oft niemand...

High South: Ein bisschen Frieden

Corona und Weltlage hin oder her: Die amerikanischen Retro-Folk-Rocker von High South sind kompromisslos positiv gepolt – wovon wir...

Elton John und Bernie Taupin: ›Tiny Dancer‹

Bernie Taupin wird heute 72 Jahre alt! Bestens bekannt ist der Songwriter durch seine Symbiose mit Sänger Elton John. Zusammen...

Video der Woche: David Bowie ›Let’s Dance‹

Unser Video der Woche widmen wir dieses Mal David Bowies Hit ›Let's Dance‹, der am 21. Mai 1983 die...

High Fidelity: Neue Single ›Sunset Situations‹

Die Folk-Rocker von High Fidelity haben eine neue Single am Start. ›Sunset Situations‹ heißt das gute Stück, das begleitet...

Mother Mersy: FROM ABOVE

Bildreicher, emotionsgeladener OldSchool-Stoff mit eigener Note Retro-, Vintage- oder, äh, Classic Rock – wie immer man die sympathisch-rückwärtsgewandte Musik, die...

Pflichtlektüre

Brainstorm – FIRESOUL

Power Metal mit Hirn. Mit diesem Album erinnern die Schwaben...

Evan Dando – BABY I‘M BORED

Dandos Solowerk, liebevoll aufgemacht. Vom Hardcore-beeinflussten Schrei­hals zu Beginn seiner...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen