James Hetfield und Co. stürmen die Late Late Show

-

James Hetfield und Co. stürmen die Late Late Show

MetallicaMetallica treten diese Woche täglich in der Late Late Show mit Craig Ferguson auf. Los ging’s mit ›Hit The Lights‹ vom Album KILL ‘EM ALL. Weitere Klassiker folgten.

Zum Start ihres ganzwöchigen Besuchs in der Late Late Show haben Metallica den ersten Song gespielt, den sie je aufgenommen haben: ›Hit The Lights‹ vom Debüt KILL ‘EM ALL. Außerdem sprachen Drummer Lars Ulrich und Sänger James Hetfield im Interview mit Gastgeber Craig Ferguson über die Jubiläumsausgabe ihrer Dokumentation “Some Kind Of Monster”, die am 12. Dezember erscheint. An den folgenden Tagen gab die Band ›Fuel‹, ›For Whom The Bell Tolls‹ und ›Enter Sandman‹ zum Besten. Schaut’s euch an.

Seht hier Metallica mit ›Hit The Lights‹ von ihrem Debütalbum KILL ‘EM ALL:

Hier könnt ihr euch das Interview mit Lars Ulrich und James Hetfield anschauen:

Weiter ging’s am Dienstag mit ›Fuel‹ von der 1997er Platte RELOAD:

Am Mittwoch spielten James Hetfield und Kollegen ›For Whom The Bell Tolls‹:

Jüngst erfreute die Band das Publikum mit ›Enter Sandman‹ von 1991:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

Monster Truck: Neue Single ›Thundertruck‹

Monster Truck legen gleich mal eine zweite Single vom...

Lebenslinien: Michael Schenker

  Er zählt zu den größten Gitarristen der Gegenwart und...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen