Video zu ›Take My Number‹ veröffentlicht

-

Video zu ›Take My Number‹ veröffentlicht

Melissa EtheridgeMelissa Etheridge präsentiert den offiziellen Clip zum Song ›Take My Number‹ von ihrem in Kürze erscheinenden Studioalbum THIS IS M.E.

Melissa Etheridge hat das Video zu ›Take My Number‹ veröffentlicht, dem ersten neuen Song ihrer kommenden Platte. THIS IS M.E. ist der Nachfolger von 4TH STREET FEELING (2012) und ist ab 16. Januar erhältlich.

“Ich war lange nicht mehr so begeistert davon, Musik zu machen und Neues zu schaffen”, so die Sängerin. Die Entstehung des Albums sei “Song für Song eine großartige Erfahrung” gewesen.

Seht hier das offizielle Video zu ›Take My Number‹ von THIS IS M.E.:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Kiss: Live in der Schleyerhalle, Stuttgart (28.06.)

Am 28. Juni machten Kiss im Rahmen ihrer “End Of The Road”-Abschiedstour in Stuttgart in der Schleyerhalle Halt und...

Dokken: Von verlorenen Liedern und Bratäpfeln

Nach knapp vierzig Jahren sind Don Dokken beim Aufräumen alte Tapes aus seiner Zeit in Deutschland in die Hände...

Die fünf Gesichter von Deep Purple: Ian Paice

2019 beendeten sie ihre „Long Goodbye“-Tournee. Doch ihre letzten drei Alben haben ihnen so viel neuen Schwung gegeben, dass...

Judas Priest: Live in München (Zenith, 27.06.)

Priest! Priest! Priest! Nach einem stimmungsmachenden Warm-Up durch die Dead Daisies mit ("neuem") Frontmann Glenn Hughes kommen Judas Priest nach...

Scotty Moore: Rest In Peace

Scotty Moore, der erste Gitarrist von Elvis Presley und Vorbild von Keith Richards und George Harrison, ist heute vor...

Junkyard Drive: Neue, alte Einflüsse

Die Dänen Junkyard Drive lieben deftigen Rock. Das ist ELECTRIC LOVE, dem neuen, dritten Album der Burschen aus –...

Pflichtlektüre

Ramones: Road To Ruin

Sie sahen aus wie eine eingeschworene Bruderschaft, doch hinter...

Bad Company – RUN WITH THE PACK/BURNIN‘ SKY

Luxus-Behandlung für Paul Rodgers und seine Spießgesellen. Bad Company wurde...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen