Asia: Nürnberg, Hirsch

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Asia: Nürnberg, Hirsch

- Advertisment -

ASIA BAND SHOT TWO-2Traurig: kaum Andrang bei den Rockern.

Es hätte gerne etwas mehr sein dürfen: Nicht einmal 300 Fans wollen Asia im Nürnberger Hirsch sehen – und das, obwohl die Band heute in Originalbesetzung aufrockt und mit Steve Howe und Geoffrey Downes (Yes), Carl Palmer (Emerson, Lake & Palmer) und John Wetton (King Crimson, Wishbone Ash, Roxy Music) wahrhafte Legenden auf der Bühne stehen werden. Die Musiker sind jedoch Profis genug, die Fans nicht spüren zu lassen, dass ihnen wohl ein volleres Haus auch nicht ungelegen gekommen wäre. Sie legen locker los, und es gibt nicht nur das erwartete Hit-Programm inklusive grandioser Soloeinlagen, sondern auch insgesamt vier Tracks des aktuellen Werks OMEGA zu hören. Das mag nach Promo-Maschinerie klingen, zeigt jedoch auch, dass Asia nicht nur an den Achtziger-Erfolgen kleben, sondern auch anno 2010 mit frischem Material etwas reißen wollen – und können. Die neuen Stücke kommen gut an, selbst wenn sicherlich noch nicht alle Nürnberger die Scheibe in ihrem Schrank stehen haben. In den Regalen aller Anwesenden sind aber mit Sicherheit ASIA, ALPHA und ASTRA, daher gehen ›Only Time Will Tell‹, ›The Smile Has Left Your Eyes‹, ›Sole Survivor‹ sowie die Zugaben ›Go‹ und natürlich ›Heat Of The Moment‹ sofort in die Beine – selbst wenn nicht jeder Rocker in totale Euphorie ausbricht, sondern stattdessen lieber still genießt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Werkschau: John Mayall

Der Pate des britischen Blues regiert seit einem halben Jahrhundert. Hier sind die Alben, die man nicht ablehnen kann.

Video der Woche: Montrose mit ›Bad Motor Scooter‹

Heute hätte Ronnie Montrose Geburtstag. Der Gitarrist gründete 1973 die Band Montrose mit einem gewissen Herren namens Sammy Hagar...

Steppenwolf: Todestag von Drummer Jerry Edmonton

Heute vor 27 Jahren ist Jerry Edmonton, Gründungsmitglied der Rockband Steppenwolf, gestorben. Am 28. November 1993 kam Jerry Edmonton, Schlagzeuger...

Meilensteine: Jimi Hendrix und eine brennende Gitarre

31. März 1967: Jimi Hendrix zündet im Londoner Astoria erstmals seine Gitarre an. Binnen Wochen nach Jimi Hendrix‘ Ankunft in...
- Werbung -

Rock-Mythen: Fleetwood Mac – Drama, Baby, Drama!

Es war eine vertonte Soap Opera: Als Fleetwood Mac 1977 ihren Megaseller RUMOURS veröffentlichten, lieferten sie nicht nur brillanten...

Blues Boom: Die stillen Stars – Beverly „Guitar“ Watkins (Teil 2)

Mit Unterstützung von Duffy und seiner Stiftung ging Watkins mit weiteren von Music Maker geförderten Künstlern auf Tour, darunter...

Pflichtlektüre

Review: Neil Young + Promise Of The Real – THE MONSANTO YEARS

Ein kämpferisches Protestalbum vom großen Kanadier. Mit kleinen Fischen gibt...

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats – NATHANIEL RATELIFF & THE NIGHT SWEATS

Auf geht’s zur Soulparty! Dominierte auf den bisherigen beiden Platten...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen