Led Zeppelin: THE COMPLETE BBC SESSIONS für September angekündigt

-

Led Zeppelin: THE COMPLETE BBC SESSIONS für September angekündigt

- Advertisment -

led zeppelin promo bbc sessionsLed Zeppelin werden ihre BBC SESSIONS wiederveröffentlichen – mit bisher ungehörten Aufnahmen!

Die BBC SESSIONS werden von Jimmy Page und John Davis, der auch schon an den jüngsten Wiederveröffentlichungen der Zeppelin-Studioalben (u. a. LED ZEPPELIN I, II, III, LED ZEPPELIN IV, PHYSICAL GRAFFITI und MOTHERSHIP) beteiligt war, neu aufgelegt. Mit acht vorher unveröffentlichten Tracks wird das Box Set als THE COMPLETE BBC SESSIONS im Herbst auf den Markt kommen.

Ursprünglich haben Led Zeppelin THE BBC SESSIONS 1997 herausgebracht, eingespielt worden waren die Songs darauf jedoch schon zwischen 1969 und 1971. An die Aufnahmen hat Robert Plant gute Erinnerungen: “Die ganze Sache war sehr idyllisch: das höfliche Publikum, die Techniker, die geschäftig herumwuselten, angemessen zurückhaltende einführende Worte. Als würde gleich ein magischer Moment eintreten.”

THE COMPLETE BBC SESSIONS enthält auch drei Songs, die Zeppelin am 19. März 1969 für das “Alexis Korner’s Rhythm and Blues Programme” beim BBC eingespielt haben. AM Radio strahlte diese Aufnahmen damals aus und dank eines Fans, der die Sendung auf Band mitschnitt und diese Jahre später Led Zeppelin zur Verfügung stellte, kann sich die Classic-Rock-Welt jetzt unter anderem auf die einzige Live-Version des verlorenen Zeppelin-Songs ›Sunshine Woman‹ freuen.

THE COMPLETE BBC SESSIONS wird als CD, Vinyl, in digitaler Version und als Deluxe Box Set erhältlich sein und am 16. September 2016 erscheinen.

In diesen Ausführungen werden THE COMPLETE BBC SESSIONS erhältlich sein:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Blackberry Smoke: Tourverschiebung auf 2023

Eigentlich wollten Blackberry Smoke mit ihrem neuen Album YOU HEAR GEORGIA im Gepäck bereits im Februar 2022 durch Deutschland...

Steve Earle: Lieder vom verlorenen Sohn

Kann es einen traurigeren Anlass für ein Platte geben? Mit J.T. erhalten die Lieder des im August verstorbenen Songwriters...

Mick Taylor: Ein ruhender Stein

Mick Taylor war Mitglied der Rolling Stones zu deren prächtigster Blütezeit. Kollege Slash erklärt die Besonderheit seines oftmals unterbewerteten...

Video der Woche: The Ronettes ›Be My Baby‹

Heute vor einem Jahr verstarb Produzentenlegende und Schöpfer des Ronettes-Hits ›Be My Baby‹ Phil Spector im Alter von 81...
- Werbung -

Judas Priest: Live nur noch zu viert?

Als 2018 bekannt wurde, dass Glenn Tipton aufgrund seiner Parkinson-Erkrankung kein fester Bestandteil von Judas Priests Live-Line-Up mehr sein...

Saxon: CARPE DIEM

Edelmetall zum 45. Saxon-Jubiläum Knappe elf Monate nach der Coverscheibe INSPIRATIONS (2021) steht mit CARPE DIEM bereits der heißerwartete Nachfolger...

Pflichtlektüre

Janis Joplin: Little Girl Lost

Die Geschichte hinter I GOT DEM OL' KOZMIC BLUES...

Rock-Jahrbuch: Das Achterbahnjahr 1980

Für manche Rocker kommt das Jahr 1980 dem Einzug...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen