Robert Plant schlägt 800 Millionen Dollar für Reunion aus

-

Robert Plant schlägt 800 Millionen Dollar für Reunion aus

- Advertisment -

Robert_Plant_at_the_Palace_Theatre,_ManchesterDer Led Zeppelin-Sänger zerreißt angeblich den bereits fertigen Vertrag. Die enorme Summe war Plant und Co. von Virgin-Gründer Richard Branson geboten worden.

Robert Plant hat 8oo Millionen Dollar zurückgewiesen, die ihm und seinen Led Zep-Kollegen für eine Reunion geboten worden waren. Der Virgin-Gründer und Milliardär Richard Branson wollte die Band mit der enormen Summe zu einer Tour über 35 Konzerte in drei Städten (London, Berlin und New Jersey) überreden. Die Gründungsmitglieder Jimmy Page und John Paul Jones hatten das Angebot bereits angenommen. Als Sänger Robert Plant an die Reihe kam, wurde es kurios – wie eine anonyme Quelle der englischen Zeitung „The Mirror“ mitgeteilt hat: „Er sagte nein und zerriss den Vertrag.“

Zuletzt waren der 66-Jährige und seine Bandkollegen 2007 im Rahmen eines Konzerts zu Ehren von Ahmet Ertegün in der Londoner O2-Arena zusammen auf der Bühne gestanden. Dabei wird es nun vorerst bleiben. Den Platz des 1980 verstorbenen Schlagzeugers John Bonham hatte damals dessen Sohn Jason eingenommen.

So klangen Led Zeppelin bei ihrer bis dato letzten Reunion in London 2007:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

David Coverdale: Denkt an neue Songs mit Jimmy Page

In einem jüngsten Radiointerview mit Eddie Trunk erzählte David Coverdale bei SiriusXM davon, eventuell neue Musik mit Jimmy Page...

The Beatles: Fab-Four-Studium an der Uni Liverpool

Am September 2021 kann man an der Universität Liverpool den Masterstudiengang "The Beatles: Music Industry and Heritage" binnen zwölf...

So klingt CLASSIC ROCK #97

In unserer immer aktuell zusammengestellten Playlist des Monats hört ihr, wie die aktuelle Ausgabe von CLASSIC ROCK klingt. Dieses Mal...

Blackberry Smoke: Neues Album erscheint im Mai

Am 25. Mai veröffentlichen Blackberry Smoke ihre neues Album YOU HEAR GEORGIA, eine Hommage an ihren Heimatstaat. Die gleichnamige...
- Werbung -

Iggy Pop: Neues Video zu ›Do Not Go Gentle Into That Good Night‹

Vor wenigen Stunden hat Iggy Pop ein neues Video veröffentlicht. Darin sieht man den Künstler, wie er das Gedicht...

Aerosmith: Pump It Up!

Nach ihrem Multimillionenseller PERMANENT VACATION war es an der Zeit für Aerosmith, noch einen draufzulegen. Sie nahmen die Herausforderung...

Pflichtlektüre

Review: The Who – LIVE AT LEEDS LIMITED DELUXE EDITION (HALFSPEED MASTERING)

Vor Energie berstender Konzertklassiker in voller Länge. Im schnelllebigen Zeit­geist...

U2 im Interview: „Nimm doch einfach mal die Klinke“

Bono Vox und The Edge trafen sich mit CLASSIC...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen