Remasterte Versionen der drei letzten Alben erscheinen im Juli

-

Remasterte Versionen der drei letzten Alben erscheinen im Juli

- Advertisment -

Led-Zeppelin-1975-AtlanticLed Zeppelin werden PRESENCE, IN THROUGH THE OUT DOOR und CODA dann mit unveröffentlichten Tracks und Alternativfassungen wiederveröffentlichen.

Am 31. Juli wird die letzte Tranche der Reissue-Reihe von Led Zeppelin rauskommen. Dann erscheinen Neueditionen von PRESENCE (1976), IN THROUGH THE OUT DOOR (1979) und CODA (1982). Die Deluxe-Ausgaben aller drei Werke werden Bonussongs enthalten, darunter alternative Aufnahmen der Albumstücke und drei unveröffentlichte Songs. Zwei davon, ›Sugar Mama‹ und ›St. Tristan’s Sword‹, finden sich auf dem CODA-Reissue, einer auf PRESENCE: ›10 Ribs & All/Carrot Pod Pod‹.

Die Werke werden in verschiedenen Formaten erhältlich sein, von der von Jimmy Page klanglich restaurierten Originalplatte bis hin zur Super Deluxe Edition Box. Letztere enthält das remasterte Album und die Companion Disc mit den Bonussongs jeweils auf CD und Vinyl, eine Download-Karte, einen Nachdruck des Coverfotos und ein 88-seitiges Buch mit raren Fotos und Memorabilia..

Im Februar ist die Wiederveröffentlichung von PHYSICAL GRAFFITI aus dem Jahr 1975 erschienen. Die Review dazu gibt’s hier.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Gamechangers: Alben, die veränderten, wie wir Gitarre spielen Teil 4/7

Black SabbathPARANOID (1970) Man kann nicht wirklich über Tony Iommis Einfluss auf die Metal-Gitarre reden, ohne seine fehlenden Fingerkuppen zu...

Neil Young: Will kompletten Katalog von Spotify löschen

Neil Young möchte umgehend seinen gesamten Musikkatalog von der Plattform Spotify löschen. In einem offenen Brief an sein Management...

Meat Loaf: Leibwache der Königin zollt dem Künstler Tribut

Zu Ehren von Meat Loaf spielte die Leibwache der Königin eine Bläser-Version des Überhits ›I Would Do Anything For...

Eric Clapton: Neue “Theorie” zur Impfung

In letzter Zeit hat Eric Clapton immer wieder mit seiner Meinung zur Pandemie und zum Impfen polarisiert. Jetzt hat...
- Werbung -

Cheap Trick: … und nun zu unserem nächsten Trick

Die Optimisten aus Illinois „hatten nichts von alledem geplant“, doch weit im fünften Jahrzehnt ihrer Existenz erleben Cheap Trick...

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Pflichtlektüre

Christian Krumm – CENTURY MEDIA – DO IT YOURSELF

Der Weg einer großen Leidenschaft – mit Mut und...

AC/DC: Phil Rudd, Brian Johnson und Stevie Young in Vancouver gesichtet…

Und bei AC/DC brodelt die Gerüchteküche: Drei (ehemalige...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen