Kiss: Pläne für spektakuläre Welttournee

-

Kiss: Pläne für spektakuläre Welttournee

- Advertisment -

Gene Simmons spricht über künftige Tourpläne und seinen Wunsch, mit ABBA zusammenzuarbeiten.

Kiss sind ja auch nicht mehr die Jüngsten. Schon 2017 meinte Gene Simmons deswegen: „Wir werden das in unseren 70ern nicht mehr machen können – und ich bin jetzt 67 Jahre alt. Aber noch werden wir ein paar mehr Jahre weitermachen und wenn wir denken, dass es Zeit ist, zu gehen, dann gehen wir. Abgedankt wird dann jedoch mit einer großen Party. Ich würde dann gerne was machen, das den Planeten rockt, irgendwas Großes und Weltweites – vielleicht sogar umsonst.“

Jetzt erklärte er gegenüber der schwedischen Zeitung Expressen: „Wir gehen drei Jahre auf Tour, fangen im Januar 2019 an. Wir werden jeden Kontinent besuchen, obwohl ich noch nicht genau sagen kann, wo wir genau hinkommen werden.“

Außerdem könnte sich Simmons vorstellen, Songs mit Benny Andersson von ABBA zu schreiben, wie er im gleichen Interview anmerkte: „Ich bin mir sicher, dass wir innerhalb weniger Stunden in einem Hotel in Stockholm etwas formen könnten. Eine Stunde reicht, um sich in die Geburt eines Liedes hineinzufühlen. Ich würde mit einer Gitarre rumsitzen und Benny am Klavier.“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Journey: Songteaser ›The Way We Used To Be‹

Morgen wollen Journey eine neue Single veröffentlichen. Heute gibt es schon den dazugehörigen Teaser. In dem kurzen Clip auf Instagram...

Meine erste Liebe: THE BLUES ALONE

Midnight-Oil-Kopf Peter Garett über John Mayalls Klassiker In Australien hatten wir diese Sache namens „Record Club“. Du konntest beitreten, indem...

Varvara: Superhappy und entspannt

Der herrlich simple Videoclip zu ›On My Way To You‹, der ersten Single aus dem neuen Album BAD ACTING...

Rückblende: Otis Redding mit ›(Sittin’ On) The Dock Of The Bay‹

Geschrieben von Redding und seinem Gitarristen und Produzenten Steve Cropper, wurde der Song zu einem der langlebigsten Hits von...
- Werbung -

Meilensteine: The Tubes

Juni 1975: Fulminantes LP-Debüt mit der Hymne ›White Punks On Dope‹ erscheint Als die Nina Hagen Band 1978 mit ›TV-Glotzer‹...

Todd Rundgren: Der Universal-Wizard

Ist Todd Rundgren nicht in erster Linie Musiker? Schon, aber auch als einfallsreicher Produzent hinterließ er tiefe Spuren, ebenso...

Pflichtlektüre

Review: Robbie Robertson – SINEMATIC

Gangstergeschichten und Wehmut Zuletzt war Robbie Robertson für die Musik...

Chris Cornell: Ermittler gehen „Verdacht auf Selbstmord“ nach

Chris Cornell wurde offenbar tot im Badezimmer seines Hotels...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen