Kiss: Band laut Paul Stanley weit vom Ende entfernt

-

Kiss: Band laut Paul Stanley weit vom Ende entfernt

Immer wieder sprechen Kiss davon, dass die Band auch ohne Originalmitglieder weiterleben könne, dass Kiss vielmehr ein überlebensgroßes Konzept darstelle. Im Rahmen einer seiner Kunstausstellungen sprach Paul Stanley jüngst erneut über dieses Thema.

“Kiss ist vergleichbar mit einer Armee oder einer Sportmannschaft. Wenn der Star des Teams nicht mehr spielt oder in Rente geht, hört das Team nicht auf. Eine Armee holt auf dem Schlachtfeld auch nicht einfach die weiße Fahne raus, sobald sie Soldaten verliert. Jemand anders hebt die Waffe auf und kämpft weiter. Ich glaube also daran, dass Kiss in irgendeiner Form weiterexisiteren wird.”

Außerdem meinte der Frontmann: “Zu glauben, ich wäre der einzige Mensch, der das kann, wäre etwas egozentrisch. Gibt es da draußen jemanden, der weitermachen könnte? Bestimmt. Ich sage ja nicht, dass man eine Kopie von mir erschaffen soll. Ich bin ja auch keine Kopie von irgendjemandem. Aber ich bin eine Kombination vieler Vorbilder, die mich inspiriert haben.”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Mötley Crüe: Erste Bandproben mit John 5

Auf der kommenden Welttournee von Mötley Crüe wird Gitarrist Mick Mars aufgrund der zunehmenden Beschwerden, die seine Krankheit verursacht,...

Plattensammler: Robin Zander (Cheap Trick)

Robin Zander (auf Bild rechts) von Cheap Trick verriet CLASSIC ROCK seine fünf Lieblingsalben. Für Robin Zander (65) scheint...

Video der Woche: Guns N’ Roses ›It’s So Easy‹

Wir widmen unser Video der Woche dieses Mal Steven Adler. Der erste Schlagzeuger von Guns N' Roses feier heute...

Pflichtlektüre

Geoff Tate bekommt “großen Geldbetrag” für Namensrechte

Der ehemalige Queensrÿche- (und bald ehemalige Geoff Tate's Queensrÿche-)Sänger...

Rock-Mythen: Fleetwood Mac – Drama, Baby, Drama!

Es war eine vertonte Soap Opera: Als Fleetwood Mac...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen