King Crimson: Gründungsmitglied Ian McDonald gestorben

-

King Crimson: Gründungsmitglied Ian McDonald gestorben

Ian McDonald, sowohl Gründungsmitglied der Progressive-Rock-Ikonen King Crimson als auch von Foreigner, ist im Alter von 75 Jahren verstorben.

In einer Pressemitteilung, die die Öffentlichkeit über den Tod des Multi-Instrumentalisten informiert, steht: “Er starb friedlich am 9.02.2022 in seinem Zuhause in New York City im Beisein seiner Familie.”

Bei King Crimson stieg McDonald 1969 aus, bei Foreigner spielte er bis 1980 mit und war Teil der Megaseller FOREIGNER, DOUBLE VISION und HEAD GAMES.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meine erste Liebe: Kevin Cronin über CROSBY, STILLS & NASH

Der Frontmann von REO Speedwagon über das Debüt der Folkrock-Supergroup. Ich war ein Riesenfan von Buffalo Springfield, The Byrds und...

Foo Fighters: Diskussion um Artikel über Taylor Hawkins letzte Tage

Am 16. Mai veröffentlichte der amerikanische Rolling Stone einen Artikel mit der Überschrift "Inside Taylor Hawkins' Final Days As...

David Crosby: Zieht sich aus Live-Geschäft zurück

David Crosby möchte künftig keine Tourneen mehr bestreiten. Das verkündete der Künstler in einem jüngsten Interview mit dem Journalismus-Kurs...

Nachruf: Ronnie James Dio (10.7.1942 – 16.5.2010)

Die Rockwelt trauert um eine Legende: Am 16. Mai ist RONNIE JAMES DIO verstorben. Der Sänger, der Elf, Rainbow,...

Flashback 1966: The Beach Boys PET SOUNDS

Seinerzeit wurde PET SOUNDS nie so ernst genommen wie Bob Dylans BLONDE ON BLONDE oder REVOLVER von den Beatles....

King Crimson: Geniale Tarnung

King Crimson gelten als studierte Virtuosen, doch in den 70ern, als sie ihre brillante Liveshow auf Tour perfektionierten, waren...

Pflichtlektüre

The Flaming Sideburns: Das Beste kommt noch

1995 gründeten sich The Flaming Sideburns in Finnland und...

The Cherry Dolls – VIVA LOS DOLLS

Prima Rock aus einer australischen Garage. Australien ist derzeit ein...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen