Killing Them Softly

-

Killing Them Softly

Killing_them_softly_DVD_Standard_887654476296_2DGenrekino eilt vor allem in Deutschland der Ruf voraus, den Unterhaltungsaspekt in den Vordergrund zu stellen, tiefschürfende Erkenntnisse gewinnt man dieser Meinung nach nur selten aus Horror- oder Gangsterkino. Regisseur Andrew Dominick scheint vor diesem Hintergrund zur Überkompensation zu neigen. Anders lässt es sich kaum erklären, wieso er seine Mafia-Mär mit Querverweisen auf die aktuelle wirtschaftliche und politische Situation der Vereinigten Staaten überfrachtet: Aus sämtlichen TV-Geräten und Radios dröhnen die Debatten des amerikanischen Präsidentschaftswahlkampfes von 2008, die Finanzkrise entfaltet soeben ihre volle Wucht, während Mafiascherge Jackie (Brad Pitt) die Verant-wortlichen eines Raubes zur Verantwortung zieht. Dabei werden Verdächtige weichgeprügelt und Konkurrenten eingeschüchtert, schließlich gilt es nach dem gewagten Überfall, die Unangreifbarkeit des organisierten Verbrechens mit Nachdruck einzubläuen und das Vertrauen in ein versagendes System wiederherzustellen. Dieses Vorhaben gelingt mit Jackies eiskalter Effizienz auch ausnehmend gut. Die Vermählung von plumpem politischem Kommentar und hartem Crime-Kino zeigt sich allerdings weit weniger geglückt.

Vorheriger ArtikelBefore Midnight
Nächster ArtikelHalo 4 – Forward Unto Dawn

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem massiven Singlehit,...

Scorpions: Don’t Stop Believing

Während der bescheidenen Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum ihrer ersten Veröffentlichung bereiten sich die Scorpions auf ihr 19. Album ROCK...

Aerosmith: Steven Tyler wieder in Entzugsklinik

Vor wenigen Stunden veröffentlichten Aerosmith ein Statement, in dem sie erklärten, dass die Daten ihrer Residency in Las Vegas...

Rückblende: Bob Dylan – ›Visions Of Johanna‹

Der größte aller Songwriter hat Geburtstag. Fast zeitgleich jährt sich das Erscheinen seines vielleicht besten Albums BLONDE ON BLONDE....

Bruce Springsteen: Deutschlandkonzerte angekündigt

2023 geht der Boss mit seiner E Street Band auf Welttournee. Dabei macht Bruce Springsteen auch in Deutschland und...

Axel Rudi Pell: Ruhelos

Für Axel Rudi Pell sind Verschnaufpausen ein Fremdwort. Selbst während der COVID-19-Pandemie und der damit einhergehenden Ungewissheit im Musikbusiness...

Pflichtlektüre

Video der Woche: Black Sabbath live mit ›Snowblind‹

Heute vor 49 Jahren erschien das vierte Studioalbum von...

King’s X – LIVE LOVE IN LONDON

Wenn irgendeine DVD-Veröffentlichung längst überfällig ist, dann eine von...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen