John Miles: Sänger, Pianist und Gitarrist mit 72 gestorben

-

John Miles: Sänger, Pianist und Gitarrist mit 72 gestorben

Am 05. Dezember 2021 ist John Miles im Alter von 72 Jahren verstorben. Zuletzt war der Popstar, der vor allem für seinen Überhit ›Music‹ vom Album REBEL dem Jahr 1976 bekannt ist, regelmäßig mit dem Format “Night Of The Proms” unterwegs. Im Laufe seiner Karriere arbeitete er mit Tina Turner, Alan Parson’s Project, Joe Cocker und weiteren namhaften Künstlern und Künstlerinnen zusammen.

Unter einem Tribute-Video, das der Veranstalter der Konzertreihe “Night Of The Proms” vor wenigen Stunden online gestellt hat, wird erklärt, dass Miles nach kurzer Krankheit im Kreise seiner Angehörigen verstorben ist. R.I.P., John Miles.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Die fünf Gesichter von Deep Purple: Ian Paice

2019 beendeten sie ihre „Long Goodbye“-Tournee. Doch ihre letzten drei Alben haben ihnen so viel neuen Schwung gegeben, dass...

Judas Priest: Live in München (Zenith, 27.06.)

Priest! Priest! Priest! Nach einem stimmungsmachenden Warm-Up durch die Dead Daisies mit ("neuem") Frontmann Glenn Hughes kommen Judas Priest nach...

Scotty Moore: Rest In Peace

Scotty Moore, der erste Gitarrist von Elvis Presley und Vorbild von Keith Richards und George Harrison, ist heute vor...

Junkyard Drive: Neue, alte Einflüsse

Die Dänen Junkyard Drive lieben deftigen Rock. Das ist ELECTRIC LOVE, dem neuen, dritten Album der Burschen aus –...

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Pflichtlektüre

Chuck Berry: So trauert und dankt die Rockwelt

Am vergangenen Samstag verlor die Rockwelt ihren Pionier Chuck...

JIMI HENDRIX

Wie eine Sammlung unvollendeter, LSD-durchtränkter Stücke über einen mythischen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen