Joe Bonamassa: Live-Hommage an die Könige des Blues

-

Joe Bonamassa: Live-Hommage an die Könige des Blues

Albert King, B.B. King und Freddie King – das sind Joe Bonamassas große Vorbilder. Jetzt ehrt er sie mit LIVE AT THE GREEK THEATRE.

Joe Bonamassa ist der aktuelle Bluesstar. Doch auch ein Bonamassa fing einmal klein an. Seine Liebe zum Blues entwickelte sich schon früh, vor allem aber Albert King, B.B. King und Freddie King taten es ihm an. Als Joe zwölf Jahre alt war, durfte er eine Show von B.B. King eröffnen und einen seiner großen Helden erstmals persönlich kennen lernen.
Im letzten Jahr begab sich Bonamassa auf seine “Three Kings Tour”, die sich über 14 Amphitheater in den USA erstreckte. In den zweistündigen Shows spielte er 22 ihrer schönsten Songs, darunter ›Born Under A Bad Sign‹, ›Lonesome Whistle Blues‹, ›Hummingbird‹ und ›Let The Good Times Roll‹. Zwei Monate vor Tourbeginn starb sein Idol B.B. King, wodurch diese Konzertreise eine noch viel tiefere Bedeutung für Joe bekam.

LIVE AT THE GREEK THEATRE wurde beim Tourfinale in Los Angeles aufgezeichnet. Unterstützt wurde Bonamassa von einer elfköpfigen Band. Die Live-Hommage erscheint am 29. September als Doppel-CD, Doppel-DVD und 3-LP-Deluxe-Edition. Zudem enthält die Collectors-Edition ein Booklet, diverses Bonusmaterial und Making-Of-Szenen.

Seht hier einen kleinen Ausschnitt aus der DVD – ›Let The Good Times Roll‹, ein Tribut an B.B. King:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Allman Brothers: Tragödie & Triumph

Nach dem Tod ihres Gitarristen Duane Allman denkt die Allman Brothers Band nicht eine Sekunde lang ans Aufhören –...

Flashback: The Mamas and the Papas 1967 mit ›California Dreaming‹

1965 veröffentlichten The Mamas And The Papas den Song ›California Dreaming‹, der zu ihrem ersten großen Hit wurde. Der...

Titelstory: The Doors – MORRISON HOTEL

Der Alkoholismus hatte Jim Morrison eisern im Griff, zeitweise konnte er kaum noch live spielen, zudem stand ihm möglicherweise...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 8

Hinter dem achten Türchen unseres Adventskalenders verbirgt sich ein Paket der Dead Daisies: Das neue Album RADIANCE gibt es...

Alberta Cross: Neue Single ›Mercy‹

2023 soll ein neues Album von Alberta Cross erscheinen, eine erste neue Single mit dem Titel ›Mercy‹ gibt es...

CLASSIC ROCK präsentiert: The Who live!

Nach sieben Jahren Tourpause in Europa kommen The Who endlich wieder nach Deutschland. An genau einem exklusiven Termin, dem...

Pflichtlektüre

Spirit: Ein bleibender Einfluss?

Eine Band, die mittlerweile vor allem bekannt ist als...

Bootsy Collins – WORLD WIDE FUNK

Brothers‘n‘Sistas: die geballte Ladung P-Funk. William Earl Collins hat sich...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen