Jeff Scott Soto – WIDE AWAKE (IN MY DREAMLAND)

-

Jeff Scott Soto – WIDE AWAKE (IN MY DREAMLAND)

- Advertisment -

JSS 2020

Jeff Scott Soto liebäugelt auf WIDE AWAKE ( IN MY DREAMLAND) vom Opener ›Someone To Love‹ bis zum finalen ›Desparate‹ mit seinen AOR-Wurzeln. Dabei begeht er jedoch nicht den Fehler, sich selbst zu kopieren, sondern verpackt die melodischen Rocker in ein zeitloses Soundgewand mit 80er-Einschlag. Besonders für Talisman-Fans ist WIDE AWAKE (IN MY DREAMLAND) ein Album, das während der kompletten Spiellänge ein breites Grinsen ins Gesicht zaubert. Das Fundament der Scheibe besteht aus von gelayerten Keyboards unterstützten, polierten Gitarrenwänden, klaren, unaufdringlichen aber trotzdem treibenden Drums sowie im Hintergrund agierenden Bassspuren – also aus einer perfekten Basis für große Hooks und JSSs unverwechselbare Stimme.

7 von 10 Punkten

Jeff Scott Soto, WIDE AWAKE (IN MY DREAMLAND), FRONTIERS/SOULFOOD

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...

CLASSIC ROCK präsentiert: The Weight live!

Die Österreicher dürfen wieder spielen! Im Herbst kommt das Quartett auch nach Deutschland. Nachdem The Weight 2017 ihr selbstbetiteltes Debütalbum...

Titelstory: The Beatles – ABBEY ROAD

Kurz nach dem „Alptraum“ der Aufnahmen zu LET IT BE begannen die Beatles mit der Arbeit an ihrem nächsten...

Status Quo: Gründungsmitglied Alan Lancaster gestorben

Alan Lancaster ist im Alter von 72 Jahren in seiner Wahlheimat Sydney, Australien gestorben. Das teilte sein Freund Craig...
- Werbung -

Mercury in München

„My God, they do know how to boogie!“ Am 5. September wäre Freddie Mercury 75 Jahre alt geworden, am 24....

Video der Woche: Black Sabbath live mit ›Snowblind‹

Heute vor 49 Jahren erschien das vierte Studioalbum von Black Sabbath. Eigentlich sollte das vierte Werk der Briten aus dem...

Pflichtlektüre

CLASSIC ROCK präsentiert: Die ganze Geschichte von Iron Maiden

Hier jetzt "Iron Maiden - Das Sonderheft" bestellen. 1975 gründeten...

Pink Floyd: Alle Alben werden auf Vinyl wiederveröffentlicht

Ab Juni erscheint der Backkatalog von Pink Floyd auf...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen