Wiedervereinigung zum 50-jährigen Jubiläum

-

Wiedervereinigung zum 50-jährigen Jubiläum

- Advertisment -

grateful deadGrateful Dead werden zusammen mit ausgewählten Gästen erstmals seit 20 Jahren wieder auf der Bühne stehen, um drei Konzerte in Chicago zu geben.

Die Gründung von Grateful Dead jährt sich 2015 zum 50. Mal. Aus diesem Anlass werden die verbliebenen Mitglieder Mickey Hart, Bill Kreutzmann, Phil Lesh und Bob Weir erstmals seit dem Tod von Jerry Garcia vor 20 Jahren wieder zusammen auftreten. Bei den drei Shows vom 3. bis 5. Juli in Chicago werden sie unterstützt werden von Trey Anastasio, Jeff Chimenti und Bruce Hornsby.

Die Gigs stehen unter dem Motto “Fare Thee Well – Celebrating 50 Years of the Grateful Dead” und werden im Soldier Field-Stadion steigen, wo die Gruppe 1995 zum letzten Mal mit Garcia aufgetreten ist.

“Voller Respekt und Dankbarkeit werden die Dead ein letztes Mal zusammenkommen, um nicht nur das Vermächtnis der Band zu feiern, sondern auch die Community, für die und mit der wir 50 Jahre lang gespielt haben”, erklärt Lesh. Zum 50. Jubiläum werde allerdings nicht nur die Vergangenheit zelebriert, fügt Kreutzmann hinzu: “Grateful Dead haben immer Improvisationsmusik gemacht, die im Augenblick geboren wurde. Das gleiche werden wir auch jetzt wieder tun.”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Neil Young: Will kompletten Katalog von Spotify löschen

Neil Young möchte umgehend seinen gesamten Musikkatalog von der Plattform Spotify löschen. In einem offenen Brief an sein Management...

Meat Loaf: Leibwache der Königin zollt dem Künstler Tribut

Zu Ehren von Meat Loaf spielte die Leibwache der Königin eine Bläser-Version des Überhits ›I Would Do Anything For...

Eric Clapton: Neue “Theorie” zur Impfung

In letzter Zeit hat Eric Clapton immer wieder mit seiner Meinung zur Pandemie und zum Impfen polarisiert. Jetzt hat...

Cheap Trick: … und nun zu unserem nächsten Trick

Die Optimisten aus Illinois „hatten nichts von alledem geplant“, doch weit im fünften Jahrzehnt ihrer Existenz erleben Cheap Trick...
- Werbung -

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Vanderlinde: Neuer Vorgeschmack aufs kommende Album

Die niederländischen Americana-, Rock-, Singer Songwriter Vanderlinde veröffentlichen am kommenden Freitag, den 28. Januar, ihr neues Album MUY RICO. Als letzten Vorgeschmack...

Pflichtlektüre

Marianne Faithfull und Muddy Waters – THE MONTREUX YEARS

Nach THE MONTREUX YEARS VOL. 1 mit Konzertmitschnitten von...

Werkschau: Jane

Heute ist zwar nicht mehr viel übrig vom Ruhm...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen