Grateful Dead: Hört eine unveröffentlichte Live-Version von ›Uncle John’s Band‹

-

Grateful Dead: Hört eine unveröffentlichte Live-Version von ›Uncle John’s Band‹

Grateful-Dead-bw3-Photocredit-Arista-Records-px700 promoAm Freitag (18. September) erscheint eine karriereumspannende Live-Kollektion von Grateful Dead. Als Vorgeschmack darauf dürfen wir schon jetzt ›Uncle John’s Band‹ hören.

Die vorliegende, fast zehnminütige Version des Songs, der ursprünglich auf WORKINGMAN’S DEAD erschienen ist, stammt von 1974, sie wurde während der Show der Kalifornier im Parc des Expositions in Dijon am 19. August mitgeschnitten. Die entspannte, eingängige Aufnahme besticht vor allem durch das lässige Gitarrenspiel und die Gesangsharmonien von Jerry Garcia und Bob Weir.

Das Stück findet sich auf der Sammlung 30 TRIPS AROUND THE SUN: THE DEFINITIVE LIVE STORY 1965-1995. Die 4-CD-Box kommt am 18. September raus und enthält 30 Live-Songs aus 30 Jahren, für jedes Jahr einen. Bereits im August haben uns die Mannen aus San Francisco eine epische Fassung von ›Scarlet Begonias‹ präsentiert.

Hier hört ihr die rund zehnminütige, bis dato unveröffentlichte Konzert-Fassung von ›Uncle John’s Band‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Jefferson Airplane – SURREALISTIC PILLOW

Auf surrealistischem Kissen gebettet: weiße Hasen, embryonische Reisen und lustige Autos. Gerade einmal sechs Monate lagen zwischen Jefferson Airplanes Debüt...

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Pflichtlektüre

Brian Johnson: Gastauftritt zu ›Back In Black‹ bei Muse-Gig

Beim "Reading Festival" holten Muse Brian Johnson auf die...

Show der Band in Köln darf stattfinden

Am 19. Juni werden AC/DC vor 80.000 Fans auf...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen