0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Grammys 2023: Ozzy Osbourne mehrmals nominiert

-

Grammys 2023: Ozzy Osbourne mehrmals nominiert

Sein neues Album PATIENT NUMBER 9 hat Ozzy Osbourne vier Nominierung bei den kommenden Grammy-Awards im Jahr 2023 eingehandelt. Der Song ›Patient Number 9‹ wurde in den Kategorien “Best Rock Performance” und “Best Rock Song” nominiert, das Album in der Kategorie “Best Rock Album”. Für den Track ›Degradation Rules‹ (feat. Tony Iommi) wurde er außerdem in der Kategorie “Best Metal Performance” nominiert.

Einige Nominierungen hatten zuletzt für Diskussionen in der Rock- und Metalgemeinde gesorgt. So wurde beispielsweise der Rapper Machine Gun Kelly, der Tommy Lee in der Verfilmung von Mötley Crües “The Dirt” verkörperte, in der Kategorie “Best Rock Album” aufgelistet, Bands wie Muse, Turnstile und Ghost bei “Best Metal Performance”. Einige Fans wunderten sich über die von den Grammys vorgenommenen Genre-Zuschreibungen.

Weiterlesen

Mitch Ryder: Monkey On My Back

Für die legendäre Rockröhre aus Detroit sind auch im Alter von 79 Jahren Auftritte und Platten der Lebensmittelpunkt, lediglich der Rücken nervt momentan. Nach...

The Beatles: Peter Jackson hat “Let It Be” restauriert

Am 8. Mai erscheint eine restaurierte Version des Beatles-Films "Let It Be" bei Disney+. Ursprünglich war der von Lindsay Hogg gemachte Streifen im Jahr...

Rock Meets Classic: So sah es bei der Show in Ludwigsburg aus

Bis zum 21. April ist die Reihe "Rock meets Classic" noch in Deutschland auf Tournee. Diesmal mit von der Partie sind Tarja Turunen, John...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -