Glenn Danzig: Elvis-Cover-Album für 2019 angekündigt

-

Glenn Danzig: Elvis-Cover-Album für 2019 angekündigt

- Advertisment -

danzig2019 soll endlich das lang ersehnte Elvis-Album von Danzig veröffenlicht werden…

Wenn einer dazu prädestiniert ist, den Evil Elvis zu mimen, dann wohl Glenn Danzig. Der kleine Koloss mit der unvergleichlichen Stimmfarbe erwähnte in einem Interview in der Radioshow Full Metal Jackie, dass er möglicherweise schon im nächsten Jahr eine Platte nur mit Elvis-Cover-Versionen herausbringen wird.

Bereis 2015 hatte Glenn Danzig z.B. auf dem Album SKELETONS den Titel ›Let Yourself Go‹ des Kings interpretiert, viele Fans warten schon seit langem auf einen Long Player. “Immer wenn ich ein bisschen freie Zeit hatte, habe ich mal wieder ein oder zwei Elivs-Songs aufgenommen. Was also eigentlich nur eine EP hätte werden sollen, ist jetzt schon größer als ein Album. Einige der Lieder werden es gar nicht auf die Platte schaffen, ich muss mich da wirklich mal hinsetzen und gezielt aussortieren. Aber alles klingt ziemlich gut, ich kann es gar nicht erwarten, dass die Leute es endlich hören”, so der Künstler im Interview.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Blackberry Smoke: Tourverschiebung auf 2023

Eigentlich wollten Blackberry Smoke mit ihrem neuen Album YOU HEAR GEORGIA im Gepäck bereits im Februar 2022 durch Deutschland...

Steve Earle: Lieder vom verlorenen Sohn

Kann es einen traurigeren Anlass für ein Platte geben? Mit J.T. erhalten die Lieder des im August verstorbenen Songwriters...

Mick Taylor: Ein ruhender Stein

Mick Taylor war Mitglied der Rolling Stones zu deren prächtigster Blütezeit. Kollege Slash erklärt die Besonderheit seines oftmals unterbewerteten...

Video der Woche: The Ronettes ›Be My Baby‹

Heute vor einem Jahr verstarb Produzentenlegende und Schöpfer des Ronettes-Hits ›Be My Baby‹ Phil Spector im Alter von 81...
- Werbung -

Judas Priest: Live nur noch zu viert?

Als 2018 bekannt wurde, dass Glenn Tipton aufgrund seiner Parkinson-Erkrankung kein fester Bestandteil von Judas Priests Live-Line-Up mehr sein...

Saxon: CARPE DIEM

Edelmetall zum 45. Saxon-Jubiläum Knappe elf Monate nach der Coverscheibe INSPIRATIONS (2021) steht mit CARPE DIEM bereits der heißerwartete Nachfolger...

Pflichtlektüre

Free Fall – Ruf der Freiheit

Man nehme zwei etablierte schwedische Musiker, die richtigen Vorbilder,...

Uriah Heep: Denn sie wussten nicht, was sie tun

Die Geschichte von Uriah Heep in den 70ern ist...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen