Mehr

    Fozzy – DO YOU WANNA START A WAR

    -

    Fozzy – DO YOU WANNA START A WAR

    - Advertisment -

    Fozzy_Do_You_Wanna_Start_A_WarViel Wille, wenig Ergebnis

    Fozzy, sprich WWE-Wrestling-Star Chris Jericho im Verbund mit einigen Stuck-Mojo-Mitgliedern, liefern mit DO YOU WANNA START A WAR ihr sechstes Album ab. Wo muss man Fozzy 2014 musikalisch positionieren?

    Das Album ist vielseitig, andererseits kann man der Band auch Richtungslosigkeit unterstellen, je nachdem, wie man an die Amis herangeht. Klar ist nur eines: DO YOU WANNA START A WAR ist moderner Heavy Metal mit vereinzelten Elementen aus der aktuellen Power-Metal-Ecke. Viel Groove, viele fette Riffs, nette Hooks, kräftige Rhythmen, hier und da sogar Ohrwurmfacetten…und dennoch, trotz einer gewissen Eingängigkeit will das Album nicht zünden. Es fehlt an einer aussagekräftigen Homogenität, die zeigt, wo die Band musikalisch hin möchte.

    ›Brides Of Fire‹ ist durch seine straighte, druckvoll-brachiale Spielweise einer der wenigen Tracks, die nachwirken. Auch die ABBA-Coverversion ›SOS‹ hinterlässt Spuren, allerdings negative. Zu nahe am Original, wenig originell, wo bleibt der Interpretationswille? Und auch ›Tonight‹ mit Steel-Panther-Sänger Michael Starr ist wenig überzeugend. Eine Art musikalische Schnittmenge aus rauem Achtziger-AOR und skandinavischem Soft-Rock’n’Roll. Klingt interessant, ist es aber nicht, sondern nur langweilig. Zwölf Songs, drei mit Nachhaltigkeitsfaktor, der Rest zwischen belanglos und bieder…nee, das ist wenig überzeugend in seiner Gesamtheit und wird Fozzy nicht merklich weiterbringen.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Videopremiere: The Dead Daisies mit ›Bustle And Flow‹

    Passend zu ihrer jüngst veröffentlichten Single legen die Dead Daisies jetzt ein Musikvideo in Form einer "Animated...

    AC/DC: Videoteaser zu PWR/UP

    Auf Youtube gibt es nun einen ersten Teaser zum wohl immer näher rückenden Album zu sehen. Und...

    Iron Maiden: Neues Album in der Mache?

    In einer Videobotschaft erzählt Bruce Dickinson von den Plänen von Iron Maiden und macht den Fans während...

    AC/DC: Die Jungs sind zurück

    Jetzt ist es raus: AC/DC sind zurück und alle Mitglieder der BACK-IN-BLACK-Besetzung (außer Malcolm) sind wieder an...
    - Werbung -

    Die Geburt des Glamrock

    Als die 60er in die 70er Jahre übergingen, wurde der Rock ein bisschen arg ernst und verlor seinen Glanz....

    AC/DC: PWRUP…?

    Haben AC/DC gerade den Titel ihres neuen Albums verraten? Nachdem AC/DC gestern mit einem...

    Pflichtlektüre

    In Memoriam: Prince (1958-2016)

    Nein, nein, nein. Einfach nein. Es reicht. Nach all...

    Song-Premiere: The Limiñanas mit ›Shadow People‹

    The Limiñanas stellen uns ihren hypnotischen neuen Song ›Shadow...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen