Foo Fighters: Drummer Taylor Hawkins gestorben

-

Foo Fighters: Drummer Taylor Hawkins gestorben

Unfassbar scheint die Nachricht, die uns an diesem Morgen erreicht. Taylor Hawkins, Schlagzeuger der Foo Fighters, ist im Alter von 50 Jahren gestorben.

Das gaben die Foo Fighters in einem Statement bekannt. “Wir sind erschüttert vom tragischen und vorzeitigen Verlust unseres geliebten Taylor Hawkins”, steht darin zu lesen. Eigentlich befindet sich die Band derzeit auf Welttournee. Eine Todesursache ist bisher nicht bekannt. Rest in Peace, Taylor Hawkins.

2 Kommentare

  1. Ich war geschockt, als ich es gehört habe und habe eine ganze Weile weinen müssen.
    Taylor Hawkins war ein großartiger Musiker und Mensch, der viel zu früh von uns gegangen ist. Seiner Familie und Freunden wünsche ich viel Kraft und alles Gute auf der Welt ❤️
    Taylor, du wirst nie vergessen werden! Du warst einer der besten Schlagzeuger, den es je gab und dein Humor wie dein großes Herz haben dich zu einem einmaligen und großartigen Menschen gemacht.

    „There goes my hero
    Watch him as he goes …“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

Queen – DAYS OF OUR LIVES

Definitive Queen-History mit rarem Zusatzmaterial. Reichlich mit Bild- und Tonmaterial...

Greta Van Fleet im Interview: Almost Famous?

Als heller Stern am Rockhimmel werden sie gefeiert, als...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen