Foo Fighters: Des Rätsels Lösung – Countdown kündigt neues Material an

-

Foo Fighters: Des Rätsels Lösung – Countdown kündigt neues Material an

Foo Fighters CountdownSeit einigen Tagen sorgt ein Countdown auf der Website der Foo Fighters für Aufregung und Spekulationen. Jetzt ist eine neue Audio-Datei aufgetaucht, durch die sich ein ganz bestimmter Verdacht erhärtet.

In der vergangenen Woche wurde ein Countdown auf der offizielle Seite der Foo Fighters gestartet. Zu Beginn wurde dieser von Geräuschen hinterlegt, die aus einer Hotel-Lobby stammen könnten. Seit dem letzten Wochenende wurde dieser Sound durch sphärische Gitarren-Klänge (hier zu hören) ersetzt. Einen klaren Hinweise bot dies jedoch noch nicht.

Jetzt ist ein bislang unveröffentlichter Track aufgetaucht, der eindeutig Dave Grohl und die Foo Fighters bei den Studio-Arbeiten an einem Musikstück zeigt. Darin hört man hintergründig einen Bass und eine Gitarre, während Grohl über das mögliche Arrangement einer Song-Passage diskutiert.

Daraus lässt sich schließen, dass der Countdown nicht – wie zuvor gemutmaßt – auf eine neue Tour-Ankündigung oder Grohls Befreiung von seinem Gipsbein zuläuft. Ob es sich um die Veröffentlichung eines vollständigen Albums, einer Fortsetzung von SONIC HIGHWAYS oder nur eines einzelnen Stücks handelt, ist zwar nicht klar, jedoch scheint es wahrscheinlich, dass am 23. November fünf Songs erscheinen werden, die die Foo Fighters Anfang Oktober an einem Tag in Austin aufgenommen haben.

Bei ihrem Auftritt auf dem “Austin City Limits Music Festival” am 09. Oktober verriet Grohl: “Ihr werdet die Songs bekommen, aber nicht jetzt!” In gut 19 Tagen könnte es aber dann so weit sein.

Seht hier Grohls Austin-Ankündigung:

(Beginn bei 1:55)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

In Memoriam: Alan Lancaster (07.02.1949–26.09.2021)

Alan Lancaster war Mitbegründer und langjähriger Bassist von Status Quo, bevor er die Band 1985 nach einem letzten gemeinsamen...

The Rolling Stones: Videos zu ›Have You Seen Your Mother‹

1966 machten die Rolling Stones zwei Promo-Videos, um ihre Single ›Have You Seen Your Mother, Baby, Standing in the...

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Bruce Springsteen

Nicht umsonst gilt Springsteen als einer der besten Songwriter seiner Generation – sein Katalog strotzt nur so vor unvergesslichen...

Pflichtlektüre

Rick Parfitt: Ein typisch frecher Junge

Rick Parfitt würde heute seinen 73. Geburtstag feiern. 2016...

My Morning Jacket – MY MORNING JACKET

Auf dem künstlerischen Zenit Seitdem Dick Rowe, der damalige A&R-Manager...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen