0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Deep Purple: Steve Morse verlässt die Band

-

Deep Purple: Steve Morse verlässt die Band

- Advertisement -

Auf der aktuellen Tour von Deep Purple wird Steve Morse von Simon McBride vertreten. Eigentlich wollte Morse seiner Band wieder auf die Bühne folgen, doch die Krebserkrankung seiner Frau Janine wird den Gitarristen wohl für längere Zeit einnehmen.

Selbige habe leider Krebsstadium 4 und müsse wohl für den Rest ihres Lebens Chemotherapie erhalten. Morse will dabei an ihrer Seite bleiben und seine Lebensgefährtin nicht für längere Tourzeit alleine lassen. Deshalb hat er Deep Purple nun offiziell verlassen. Steve Morse war 1994 bei Deep Purple eingestiegen.

In einem offiziellen Statement auf Social Media bedauerte die Band den Austritt ihres langjährigen Weggefährten, jedes einzelne Mitglied richtete ein paar Worte an Morse.

- Advertisement -

Weiterlesen

Black Sabbath: “Eine seltsame Existenz”

Im Sabbath-Kosmos liefern sie eine Steilvorlage zur Diskussion, die Jahre 1987 bis 1995. Für einige hatte diese Phase mit ihrer Lieblingsband nichts mehr zu...

The New Roses: Neues Album ATTRACTED TO DANGER

Am 4. Oktober veröffentlichen The New Roses ihr neues Studioalbum ATTRACTED TO DANGER. Als ersten Vorgeschmack auf den Nachfolger zur letzten LP SWEET POISON...

CLASSIC ROCK präsentiert: Wolfmother live!

Wolfmother kehren im Sommer nach Deutschland zurück. Seit Bandgründung im Jahr 2000 spürt Mastermind Andrew Stockdale dem perfekten 70s-Rock-Riff nach und hat dabei schon...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×