David Lee Roth: 18 Mittelfinger für Gene Simmons

-

David Lee Roth: 18 Mittelfinger für Gene Simmons

Kein Freund subtiler Gesten: David Lee Roth postete das Bild eines Kindes, das den Mittelfinger zeigt. Und zwar nicht ein oder zwei Mal, sondern ganze 18 Mal.

Der Streit zwischen den beiden Frontmännern begann, als Kiss-Sänger Gene Simmons in einem Interview David Lee Roth mit Elvis verglich. Ein schmeichelhafter Vergleich, möchte man meinen, hätte Simmons nicht von Elvis in seinen späteren Jahren gesprochen. „Ich erinnere mich lieber an Elvis zu seinen Glanzzeiten. Nicht aufgeblasen und nackt auf dem Badezimmerboden.“ In Bezug auf Roth: „Er war der ultimative Frontmann. Nicht Plant, nicht Stewart, niemand. Er hat das ‚Frontmann-Sein‘ auf ein neues Level gebracht. Und dann weiß ich nicht, was passiert ist…“ Roth war ursprünglich als Support für die End-Of-The-Road-Tour geplant gewesen.

Und um seine Reaktion zu unterstreichen, postete Roth auf seinem Instagram-Account das Bild eines Kindes mit gestrecktem Mittelfinger nicht ein oder zwei, sondern ganze 18 Mal. Und damit die Nachricht auch ganz sicher nicht falsch interpretiert werden könnte, steht noch „Roth an Simmons“ auf dem Bild.

Ob und wie der Kiss-Sänger reagieren wird, bleibt abzuwarten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Iconic: Ikonentreffen

Dem Bandnamen entsprechend ist die Besetzung dieser neuen Combo, die Serafino Perugio von Frontiers Records zusammengetrommelt hat, ziemlich hochkarätig....

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazin

Titelstory: Pink Floyd - die Reise zur dunklen Seite Anfang 1972 spielten Pink Floyd mit Ideen für ihre nächste Platte,...

Ian Anderson: Die Gefahr der dünnen Ideologie

Im aktuellen Interview mit CLASSIC ROCK sprach Ian Anderson,der britische Gentleman, über das erste Jethro-Tull-Album seit zwei Dekaden, seine...

Jimmy Hall: Neue Single ›Jumpin’ For Joy‹ vom kommenden Album

Am 16. September veröffentlicht Jimmy Hall nach fast 15 Jahren Pause sein neues Studioalbum READY NOW. Auf der Platte...

Wacken: So sah es 2022 am Festival aus

Unser Fotograf Markus Werner war auf Wacken und hat einige Eindrücke des legendären Metalspektakels für euch festgehalten. Hier findet...

Ozzy Osbourne: Gemeinsamer Auftritt mit Tony Iommi

Nachdem Tony Iommi und Ozzy Osbourne erst auf Ozzys neuer Platte PATIENT NUMBER 9 zusammenarbeiteten, traten die beiden ehemaligen...

Pflichtlektüre

Holt die Glam-Rocker in eure Stadt

Mötley Crüe lassen euch online abstimmen, wo ihre letzten...

The War On Drugs: Raus ans Licht

Wie geht das Leben, wie geht die Liebe, und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen