Mehr

    DAVE GROHL – DIE FRÜHEN JAHRE

    -

    DAVE GROHL – DIE FRÜHEN JAHRE

    - Advertisment -

    DaveGrohl_BOE7460Fakten, Fakten, Fakten…

    Dave Grohl war Drummer des bedeutendsten Grunge-Trios der neunziger Jahre, ist Frontmann in einer der größten Rock-Bands unserer Zeit, gilt als nettester Typ im Rock-Geschäft und Hans Dampf in allen Gassen. Einer der wenigen großen Rockstars, die uns geblieben sind, bietet sicherlich genug Stoff für ein Buch über beinahe 400 Seiten. Jeff Apter füllte diese Seiten aber leider weitaus weniger aufregend, als das Leben des Foo Fighters-Frontmannes vermuten lässt. Das Buch behandelt alle wich-tigen Lebensstationen Grohls von dessen Geburt, der Highschool, seiner Zeit mit frühen Bands von Scream bis Nirvana und reicht bis hin zum weltweiten Aufstieg der Foo Fighters. Dabei ist DAVE GROHL – DIE FRÜHEN JAHRE weniger Erzählung als eine detailverliebte Ansammlung von Fakten, die regelmäßig die Grenzen des Wesentlichen überschreiten. So dürften selbst eingefleischte Grohl-Fans wenig Interesse an einer seitenlangen Abhandlung über die Geschichte von Grohls Geburtsstadt seit dem frühen 19. Jahrhundert haben. Zudem endet die Biografie bereits im Jahr 2005. Ein weiterer Stolperstein für das ungetrübte Lesevergnügen ist dann auch noch die zuweilen sprachlich mangelhafte Übersetzung.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Video der Woche: Lita Ford mit ›Kiss Me Deadly‹

    Ein Rückblick auf den Größten Hit von Geburtstagskind Lita Ford. Lita Ford wird...

    The Flying Burrito Brothers: Konträre Cowboys

    Die psychedelischen Outlaws The Flying Burrito Brothers verbanden Rock mit Country. Damit ebneten sie den Weg für...

    Review: Ace Frehley – ORIGINS VOL. 2

    Space-Ace-Truckin' Wenn das Label befiehlt, dann macht der liebe Ace halt hinne, auch...

    The Jimi Hendrix Experience live: Fehmarn (04.–06.09.1970)

    Schlamm, Regengüsse und Bad Vibes: Excuse me while I kiss the sky! Es...
    - Werbung -

    So klingt CLASSIC ROCK #93

    In unserer immer aktuell zusammengestellten Playlist des Monats hört ihr, wie die neue Ausgabe von CLASSIC...

    Rock-Mythen: Jimi Hendrix – Todesfall in Notting Hill

    Am 18. September 1970 starb Jimi Hendrix in einem Londoner Hotel. Die Todesursache war schnell geklärt. Fragen aber blieben:...

    Pflichtlektüre

    Vier Alben werden wiederveröffentlicht

    Am 10. Juni werden remasterte Editionen von VAN HALEN...

    Reviews: FUTURE OF THE LEFT – THE PLOT AGAINST COMMON SENSE

    Die Zukunft der Linken? Unentschlossen wie gehabt. Wer sich an...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen