0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Cold Years: Neues Album erscheint am 22.04.

-

Cold Years: Neues Album erscheint am 22.04.

- Advertisement -

Am 22. April erscheint das neue Cold-Years-Album mit dem Titel GOODBYE TO MISERY, der Nachfolger zum Debüt PARADISE von 2020. Im Mai kommt die Band nach Deutschland, um die neuen Songs auch live zu performen.

Wie bei allen anderen Künstlern und Künstlerinnen zeigte sich auch die Arbeitsweise der Briten durch den Lockdown und die Pandemie beeinflusst. Anstatt wie früher die Dinge in den Pubs bei einem Bierchen auszuspucken, musste viel per Mail, Zoom und Telefon besprochen werden. Von neuer Energie und neuen Gefühlen durchdrungen, beschloss die Band, sich auszutoben und all ihren Impulsen zu folgen.

Cold Years live erleben:
10.05. Trier, Lucky Luke
11.05. Köln, Blue Shell
16.05. Luzern, Sedel
18.05. Hannover, Mephisto
19.05. Berlin, Frannz
21.05. Hamburg, Headcrash

- Advertisement -

Weiterlesen

Paul Weller: 66

Großteils gemütliche Reflexionen zum Sechsundsechzigsten Wie bei vielen der Allergrößten hatte Paul Wellers Karriere verschiedene Phasen. Da war der wütende, sozialkritische Post-Punk von The Jam...

Top Ten: Die zehn besten Bob-Dylan-Coverversionen

Bob Dylan gehört zu den größten Musikern unserer Zeit. Viele böse Zungen behaupten jedoch, dass erst die Coverversionen anderer Bands Dylans wahre Größe offenbarten....

Jack McBannon: TENNESSEE

Der deutsche Singer/Songwriter beweist internationales Americana-Format Man muss sich einfach nur trauen. Das dachte sich wohl auch der in Wuppertal lebende Thorsten Willer, der seit...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×