CLASSIC ROCK präsentiert: Triple-Rock am Giessener Kultursommer

-

CLASSIC ROCK präsentiert: Triple-Rock am Giessener Kultursommer

(c) @Wincent Weiss

Am Gießener Kultursommer werden sich dieses Jahr Krokus, Gotthard und The New Roses an einem Abend die Ehre geben.

Vom 22.08. bis zum 01.09. findet dieses Jahr bereits zum vierten Mal der Giessener Kultursommer statt. In den knapp eineinhalb Wochen werden hochkarätige Acts aus den Bereichen Rock und Pop (wie z.B. Avantasia oder Revolverheld) in Giessen Halt machen.

Am 28.08. kommt es auf der malerischen Bühne rund um das Kloster Schiffenberg zu einem Rock-Event der Extraklasse: Die Schweizer von Krokus werden im Zuge ihrer “Adios Amigos”-Abschiedstournee zum letzten Mal ihre größten Hard-Rock-Hits spielen und dabei von ihren Landsmannen von Gotthard unterstützt werden.

Mit dabei (vielleicht sogar mit neuem Album im Gepäck) sind außerdem The New Roses aus Wiesbaden, die nicht nur bereits im Vorprogramm von ZZ Top, Joe Bonamassa oder Blackfoot ihr Können unter Beweis stellen konnten, sondern letztes Jahr auch auf der legendären KISS-Kruise dabei waren.

So schön ist es am Giessener Kultursommer bei Sonnenuntergang:
Kloster Schiffenberg

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

Jethro Tull

Der Ruhm des Vagabunden Landstreicher, Geister, religiöser Wahn und die...

Jeff Healey – HOLDING ON

Vor wenigen Monaten kam endlich HEAL MY SOUL auf...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen