0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

CLASSIC ROCK präsentiert: RockFels Open Air 2017

-

CLASSIC ROCK präsentiert: RockFels Open Air 2017

- Advertisement -

rockfelsGemütlich, idyllisch und verdammt rockend, das sind die Attribute, für die das RockFels Open Air Festival seit nun zwei Jahren steht. Und auch 2017, vom 15. bis zum 17. Juni, geht es weiter mit dem Spektakel auf der Loreley in St. Goarshausen, das damit in die dritte Runde geht und Euch erneut mit Freude von CLASSIC ROCK präsentiert wird.

Majestätisch thront die beeindruckende Freilichtbühne auf dem sagenumwobenen Felsen weit über dem Rhein und bietet so eine ganz besondere Kulisse für die Shows der bislang bestätigten Künstler und derer, die da noch zahlreich kommen werden.

Auch das vorläufige Line-Up hat bereits jetzt für Fans allerlei Gangarten des Rock, Hard Rock und Metal wahre Schätze zu bieten. So steht schon einmal fest, dass sich im kommenden Sommer die Power-Metal-Urgesteine Blind Guardian, die Schweizer Kultrocker Krokus, die erfolgreichen Mittelalter-Rocker Saltatio Mortis, die Glam-Metal-Energiebündel von Kissin’ Dynamite, die Symphonic-Metal-Grand-Dame Tarja, die US-Metaller Sanctuary sowie die Hamburger Reeperbahn-Rocker Ohrenfeindt die Bühne unter der eleganten Zeltdach-Konstruktion teilen werden.

Zudem erwartet die Besucher des Drei-Tage-Festivals ein besonderes Genusserlebnis zwischen Festival­stimmung und Ulaubs-Flair. Neben Bier und Rock’n’Roll bietet sich nämlich auch die Gelegenheit für Schifffahrten, Weinproben oder Burgbesichtigungen. Sogar eine VIP-Area mit Bewirtung von Sternekoch Christian Lohse steht auf dem Service-Angebot.

Weitere Infos und Tickets findet ihr unter: www.rock-fels.de

- Advertisement -

Weiterlesen

Led Zeppelin: Neuer Mitschnitt aus der Wiener Stadthalle

Bei Youtube gibt es einen neuen Konzertmitschnitt von Led Zeppelin aus der Stadthalle in Wien zu sehen. In diesem Jahr sind bereits eine bisher unveröffentlichte...

Black Country Communion: Im Inneren der Kommune

Mit ihrem frischen, schlicht „V“ betitelten Opus schlagen Glenn Hughes (Gesang und Bass), Joe Bonamassa (Gitarre und Gesang), Derek Sherinian (Keyboards) und Jason Bonham...

Monomers: Großstadt-Polymer

Durch Zufall haben Drummer Tino aus Berlin und Gitarrist Denis aus Hamburg zueinander gefunden und während des Stillstands in der Pandemie schnell ihre persönliche...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×