CLASSIC ROCK empfiehlt: Phil Campbell & The Bastard Sons, Evanescence und Dustin Tebbutt live in Deutschland

-

CLASSIC ROCK empfiehlt: Phil Campbell & The Bastard Sons, Evanescence und Dustin Tebbutt live in Deutschland

- Advertisment -

Von krachigem Rock’n’Roll bis zu sanften Singer/Songwriter-Klängen: Mit Phil Campbell, Evanescence und Dustin Tebutt ist ein Konzertabend für jeden Geschmack dabei.

Phil Campbell & The Bastard Sons
Der ehemalige Motörhead-Gitarrist betritt im März wieder deutsche Konzertbühnen. Zusammen mit seinen Söhnen Todd, Dane und Tyla und Sänger Neil Starr präsentiert der Waliser handfesten Rock’n’Roll, seine schmissigen und unverkennbaren Riffs natürlich inklusive.

Phil Campbell & The Bastard Sons live in Deutschland
13.03. Köln, Luxor
14.03. Berlin, Lido
16.03. Hamburg, Grünspan
Hier ab jetzt Tickets sichern…

Evanescence
Goldkelchen Amy Lee war im letzten Jahr mit ihrem sehr melodiösen Soloalbum DREAM TOO MUCH beschäftigt. 2017 ist jedoch wieder Zeit für ihre Hauptband Evanescence, mit denen sie auch einen Termin in Deutschland wahrnehmen wird.

Evanescence live in Deutschland
09.07. Köln, Palladium
Hier ab jetzt Tickets sichern…

Dustin Tebbutt
Um Inspiration für seine Songs zu finden, verließ der Songer/Songwriter seine Heimat Australien und komponierte seine melancholischen Stücke hauptsächlich in Schweden. Jetzt begibt es sich wieder auf die Reise, um sie live zu spielen.

Dustin Tebbutt live in Deutschland
02.02. Berlin, Maze Club
Hier ab jetzt Tickets sichern…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Lynyrd Skynyrd: One More From The Road

1975. Ein Blutbad bahnt sich an. Lynyrd Skynyrd trinken – und zwar so richtig – an der Hotelbar: Pfefferminzschnaps,...

The Black Crowes – SHAKE YOUR MONEY MAKER (30th Anniversary)

Geschwisterliebe Als die Black Crowes 1990 ihren Erstling SHAKE YOUR MONEY MAKER auf die Fans losließen, stand die Rockgitarre insbesondere...

Review: Alice Cooper – DETROIT STORIES

Unser Interview mit Alice Cooper lest ihr in der aktuellen Ausgabe von CLASSIC ROCK! Man kann sich ja bekanntlich neu...

Billy Gibbons: ›Rattlesnake Shake‹ live mit Steven Tyler

In Gedenken an den verstorbenen Peter Green gaben Steven Tyler und Billy Gibbons vor circa einem Jahr gemeinsam den...
- Werbung -

Review: Joanna Connor – 4801 SOUTH INDIANA AVENUE

Joe Bonamassa, der moderne Säulenheilige des Blues, betreibt ein neues Förderprogramm. Unter seinem Indie-Labelbanner „Keeping The Blues Alive“ hat...

Review: Willie Nelson – THAT’S LIFE

Willie Nelson huldigt nach MY WAY erneut seinem einstigen Kumpel Frank Sinatra Eine Country-Legende ehrt eine Jazz-Legende – mehr Crossover...

Pflichtlektüre

Frankie & The Heartstrings – DECENCY

Erinnert sich jemand an die JoBoxers? Man braucht ein paar...

Bob Dylan: Absage an Nobel-Komitee

Bob Dylan wird sich seinen Nobelpreis für Literatur nicht...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen