Chris Cornell: Guns N’ Roses-Cover veröffentlicht

-

Chris Cornell: Guns N’ Roses-Cover veröffentlicht

Hört hier Chris Cornells Version von ›Patience‹.

Heute wäre Chris Cornell 56 Jahre alt geworden. Zur Feier des Geburtstages des Sängers, der sich vor drei Jahren das Leben genommen hat, wurde heute ein bisher ungehörter Song von ihm veröffentlicht.

Es handelt sich um ein Cover des Songs ›Patience‹ von Guns N’ Roses. Cornells Familie dazu in einem Facebook-Statement: “Sein Geburtstag ist der perfekte Zeitpunkt, um dies zu teilen und Chris zu feiern: seine Stimme, seine Musik, seine Geschichten und seine Kunst.”

Die Aufnahmen wurden kurz vor seinem Tod gemacht. Damals gingen Gerüchte um, dass der Soundgarden-Sänger an einem Solo-Album mit Coverversionen arbeite.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Sweet – ›Fox On The Run‹

Das Stück, das insgeheim aufgenommen wurde, als die üblichen Songwriter gerade im Ausland weilten, verhalf der Band zu einem...

Videopremiere: The Courettes mit ›Talking About My Baby‹

Wild, laut und ein bisschen verrückt erklären The Courettes die Krise für beendet. Bereits treffend als weltbestes Zwei-Personen-Rock’n’Roll-Ensemble beschrieben,...

Meilensteine: Alvin Stardust mit ›My Coo Ca Choo‹

5. Oktober 1973: Alvin Stardust startet mit ›My Coo Ca Choo‹ international durch Anfang der 70er-Jahre war der britische Vokalist...

Titelstory: Brian Johnson – It’s A Long Way To The Top

Nach der Diagnose „Gehörprobleme” flog er bei AC/DC vorerst raus, doch der einstige Frontmann Brian Johnson hat das...

Meine erste Liebe: IN THE COURT OF THE CRIMSON KING von Steve Stevens

Der Co-Songwriter, Gitarrist und Produzent von Billy Idol über einen Prog-Klassiker Ich weiß noch, wie ich zum ersten Mal das...

CLASSIC ROCK präsentiert: Rock The Circus live!

Bei „Rock The Circus“ werden nach dem Motto "Musik für die Augen" Songs von AC/DC, Bon Jovi, Guns N’...

Pflichtlektüre

Gewinnspiel: BLACK COFFEE von Beth Hart & Joe Bonamassa ergattern

Beth Hart und Joe Bonamassa bringen gemeinsam eine neue...

Jeff Scott Soto – WIDE AWAKE (IN MY DREAMLAND)

JSS 2020 Jeff Scott Soto liebäugelt auf WIDE AWAKE (...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen