Châlice – OVERYEARS SENSATION

-

Châlice – OVERYEARS SENSATION

ChaliceHard- und Heavy-Rock zwischen Tradition und Moderne.

Oli Scheer ist Gitarrist und Songschreiber bei Châlice. Als er bei seinen Eltern die Plattenkiste durchforstete, konnte er nichts Geeignetes finden, was seinen Weg als Hardrocker ebnen sollte. Wie hilfreich, wenn man einen Bruder hat, der neun Jahre älter ist. Dieser versorgte ihn mit Scheiben von Led Zeppelin, den Beatles und Deep Purple – und dieses musikalische Handwerkszeug ist irgendwo auch in der Textur dieser Hamburger Band zu finden. Der Song ›Shake The Earth‹ ist mit schwerer Jon-Lord-artiger Orgel eine zentnerschwere IN-ROCK-Hommage. Sänger Gino Naschke behauptet ebenfalls, dass er bei seinen Eltern die richtigen Platten nicht finden konnte, doch seine Stimme hat ein fabelhaftes Charisma. Dass er mit altem Jazz, Neil Diamond und Elvis groß geworden ist, kann man gut und gerne glauben. Wenn er, wie in ›Don’t Tell Me Lies‹ auf den Spuren von Ronnie James Dio wandelt, ist es geradezu preisverdächtig. Dieses Album serviert facettenreichen Midtempo-Rock, der den Spagat zwischen Hard und Heavy Rock ganz wunderbar meistert. Das unterschwellige Pathos verleiht diesem grundsoliden Album auch noch die nötige Würze. Mit herrlichen Melodien, sanften Akustikpassagen und ausgiebigen Gitarrensoli gelingt ein dynamischer Schlagabtausch zwischen Tradition und Moderne.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Bay City Rollers ›Keep On Dancing‹

Zum heutigen Todestag von Bassist Alan Longmuir von den Bay City Rollers blicken wir auf das Jahr 1975 zurück,...

She Rocks: Debbie Harry

Debbie Harry: Blonde Ambitionen. „Eine Frau in der Rockmusik zu sein, war sehr Punk“, sagt die Sängerin von Blondie....

CLASSIC ROCK präsentiert: The Beach Boys, Toto, die Hooters, Kansas u.v.m. live!

THE AFGHAN WHIGSfkpscorpio.comIm Sommer sorgen die Afghan Whigs für unvergessliche Konzerterlebnisse. Eine zusätzliche Show im Oktober in München hat...

Gene Simmons: Ace Frehley und Peter Criss könnten keine Kiss-Show mehr durchstehen

In einem jüngsten Interview mit der finnischen Seite Chaoszine sprach Gene Simmons über seine ehemaligen Kiss-Kollegen Ace Frehley und...

Sweet: Die Band mit den drei Gesichtern

Sweet waren die glänzenden Posterboys, die Anfang der 70er jeder Teenie als Bravo-Starschnitt bei sich im Kinderzimmer hängen hatte....

Kiss: Live in der Schleyerhalle, Stuttgart (28.06.)

Am 28. Juni machten Kiss im Rahmen ihrer “End Of The Road”-Abschiedstour in Stuttgart in der Schleyerhalle Halt und...

Pflichtlektüre

Reviews: Sara Watkins

SUN MIDNIGHT SUN Das hier ist nur Blindtext, bitte einfach...

Das letzte Wort: Randy Hansen

Es gibt wohl keinen zeitgenössischen Musiker, der Jimi Hendrix...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen