Bryan Ferry – AVONMORE

-

Bryan Ferry – AVONMORE

- Advertisment -

Bryan FerryErhabenheit und Würde.

Man stelle sich eine von Bryan Ferry entworfene Schöpfung vor, eine Welt ohne Missklang, ohne Sneakers als Fußbekleidungsersatz, ohne Jogginghosen! Die durchweg erhabene Eleganz des neuen Albums dieses Gentleman-Sängers, der einst die Band Roxy Music leuchten ließ wie eine Supernova, ist noch immer konkurrenzlos – und so edel, dass man bisweilen höchst verblüfft um Atem ringt. ›Soldier Of Fortune‹, zusammen mit dem einstigen Smiths-Gitarristen Johnny Marr in unsere ansonsten oft so unperfekte Welt gezaubert, strahlt in geradezu märchenhafter Schönheit. Beinahe stimmlos gesungen, mit einem an Feargal Sharkey erinnernden Vibrato in der Stimme, ist dieser Song in der Lage, selbst dem rüpelhaftesten Problemviertelrowdy zu vermitteln, was es mit dem Begriff Grandezza auf sich hat. Neben Marr lockte der inzwischen 69-jährige Ferry für AVONMORE noch weitere verdienstvolle Stilexperten nach London in sein Studio: Nile Rodgers, Flea, Mark Knopfler, Ronnie Spector und Maceo Parker unterstützten den Briten. Neben acht eigenen Songs lässt es sich der Beau of Rock auch diesmal nicht nehmen, zwei Songs aus fremder Feder zu covern: ›Johnny And Mary‹ von Robert Palmer sowie Stephen Sondheims ›Send In The Clowns‹, und zwar so glanzvoll, wie von ihm gewohnt. Ferry ist ein Juwel in einer Schüssel voller Erbsen, ein Magier und ein Phänomen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Review: Mason Hill – AGAINST THE WALL

Ein steiniger Weg Zwischen der Bandgründung und der Veröffentlichung des Mason-Hill-Debüts AGAINST THE WALL liegen geschlagene acht Jahre. Was das...

Rückblende: The Rolling Stones mit ›Let It Loose‹

„Ich verstand hinterher nicht wirklich, worum es da ging“, sagt Texter Mick Jagger über einen Track auf EXILE ON...

Ghost: Neues Video zu ›Life Eternal‹

Seht hier den neuen schwarz-weiß Clip von Ghost. Zum Song ›Life Eternal‹ vom 2018 erschienenen Album PREQUELLE haben Ghost um...

Thunder: Livestream und Q&A

Neben Livesongs des neuen Albums ALL THE RIGHT NOISES werden auch die brennenden Fragen der Fans beantwortet. Die Veröffentlichung ihres...
- Werbung -

Snowy White im Interview: Gegen den Zerfall | uncut

Es gibt so Gespräche, da entzündet sich plötzlich ganz unerwartet ein Funke der Verbindung. Das Interview mit Snowy White...

Lord Bishop Rocks: Cover von ›Where Did You Sleep Last Night‹

Lord Bishop Rocks hat vor kurzem eine Coverversion von ›Where Did You Sleep Last Night‹ veröffentlicht. Das Original stammt...

Pflichtlektüre

Y&T – FACEMELTER

Ebenso gut wie in den glorreichen Achtzigern: Y&T drehen...

Review: The Brian Jonestown Massacre – THIS WORLD PYRAMID

Rückkehr zur alten Form. Die psychedelische Reise des Anton Newcombe...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen