Bruce Springsteen: ›Wasted Days‹ mit John Mellencamp

-

Bruce Springsteen: ›Wasted Days‹ mit John Mellencamp

- Advertisment -

Zwei ganz Große der amerikanischen Musikgeschichte haben sich zusammengetan. Bruce Springsteen und John Mellencamp veröffentlichten gestern ihre gemeinsame Single ›Wasted Days‹.

Der Song beschäftigt sich mit dem Verstreichen der Zeit, mit der menschlichen Vergänglichkeit, mit den Tagen, die noch übrig sind. All das gefühlvoll interpretiert von zwei Legenden, die inzwischen 69 (Mellencamp) und 72 (Springsteen) sind.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Stone Temple Pilots mit ›Interstate Love Song‹

Am Anfang stand eine Bossanova-Nummer. Ergänzt um ein Country-Riff und einen Text über Lügen und Täuschungen, wurde daraus eine...

The Analogues: Mini-Doku über Bandmitglieder bei Youtube

The Analogues sind eine der renommiertesten Beatles-Tribute-Bands der Welt. Auf ihren Touren nehmen sie sich stets ein ganzes Album...

Das letzte Wort: Bootsy Collins im Interview

Er spielte mit James Brown und lernte von Hendrix – Funkmeister Bootsy Collins über LSD, das Übernatürliche und „den...

Dion: Neues Album STOMPING GROUND

Nach seinem letzten Album BLUES WITH FRIENDS von 2020 erscheint nun am 5. November Dions neue Platte STOMPING GROUND. Auch...
- Werbung -

Tom Petty: Neue Doku “Somewhere You Feel Free”

Am 11. November erscheint die neue Dokumentation "Somewhere You Feel Free", die den Schaffensprozess von Tom Pettys Album WILDFLOWERS...

In Memoriam: Jack Bruce (1943 – 2014) – Die Befreiung des Basses

Ruhe in Frieden, Jack Bruce. Der Anlass ist traurig, aber es ist der angemessene Zeitpunkt, wieder einmal GOODBYE CREAM aufzulegen....

Pflichtlektüre

Mike Porcaro ist tot

Der Bassist ist in der Nacht auf Sonntag im...

Kiss: Neues Buch von Gene Simmons

Kiss-Bassist Gene Simmons hat ein neues Buch geschrieben. "On...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen