Bruce Springsteen: Boss entschuldigt 9-jährigen Schuljungen

-

Bruce Springsteen: Boss entschuldigt 9-jährigen Schuljungen

bruce springsteenWeil dieser bis spätabends auf einem seiner Konzerte war, schrieb Bruce Springsteen einem jungen Fan einen Entschuldigungszettel für den folgenden Schultag.

Wenn einer dafür bekannt ist, bei seinen Auftritten alles aus sich herauszuholen und über mehrere Stunden hinweg seinen Mann zu stehen, dann ist es Bruce Springsteen. Mehr als drei Stunden Spielzeit sind bei seinen Konzerten keine Seltenheit.

Und weil solch eine Mammut-Show ein einmaliges Erlebnis ist, muss da eben auch mal die Schule zurückstehen – findet jedenfalls Springsteen (und das natürlich völlig zurecht). Während eines seiner Gigs in Los Angeles in der vergangenen Woche hielt der 9-jährige Fan Xabi Glovsky ein Schild in die Luft, auf dem zu lesen war: “Bruce, ich werde morgen zu spät in die Schule kommen. Bitte unterschreibe meine Entschuldigung.”

Springsteen, der im Sommer in Deutschland zu Gast sein wird, bemerkte das Plakat und lud den Jungen und seinen Vater nach der Show hinter die Bühne. “Bruce setzte sich mit Xabi auf eine Couch und unterhielt sich kurz mit ihm, fragte ihn nach dem Namen des Lehrers und kramte einen Stift und einen Zettel hervor”, verriet Xabis Vater dem Fanzine “Backstreets”.

Springsteens handschriftliche Entschuldigung las sich schließlich wie folgt: “Liebe Frau Jackson, Xabi war lange aus, um zu rocken und zu rollen. Bitte entschuldigen Sie, falls er sich verspäten sollte.” Soweit bekannt, ließ die Lehrerin die Notiz gelten. Was blieb ihr auch anderes übrig: Schließlich kam sie vom Boss höchstpersönlich.

Auf Twitter präsentierte Xabi seine Springsteen-Entschuldigung:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Flashback: Moscow Music Peace Festival

Am 12. und 13. August 1989 fand das "Moscow Music Peace Festival" statt, eines der legendärsten Rock-Events aller Zeiten. Zurück...

Classless Act: Guter Deal mit dem Karma

Man muss hart arbeiten, sich fragen trauen und einfach machen, dann klappt das mit dem Karma. Zumindest bei den...

Les Paul: Der Man Zero des Rock

Visionär, Erfinder, Gitarrenzauberer und die Inspiration für Generationen von Musikern: Les Paul erfand nicht nur die elektrische Gitarre, er...

Dire Straits: Im goldenen Käfig – Mark Knopfler im großen Interview

Man darf sich Mark Knopfler heute als zufriedenen, ja glücklichen Mann vorstellen. Er fährt gern mit dem Motorrad durch...

Iconic: Ikonentreffen

Dem Bandnamen entsprechend ist die Besetzung dieser neuen Combo, die Serafino Perugio von Frontiers Records zusammengetrommelt hat, ziemlich hochkarätig....

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazin

Titelstory: Pink Floyd - die Reise zur dunklen Seite Anfang 1972 spielten Pink Floyd mit Ideen für ihre nächste Platte,...

Pflichtlektüre

Sons Of Bill – LOVE AND LOGIC

Glühwein für die Seele. Es ist dunkel, kalt und feindlich...

Bryan Adams: Hier den Clip zur neuen Single ›Shine A Light‹ sehen

Es ist offiziell: Am 1. März kommt mit SHINE...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen