Black Sabbath: „The End Of The End“ einmalig im Kino sehen

-

Black Sabbath: „The End Of The End“ einmalig im Kino sehen

black sabbathAm 28. September ist es soweit: „The End Of The End“, der Kinofilm zum allerletzten Konzert von Black Sabbath, kommt für einen Tag weltweit in die Kinos.

Am 4. Februar rockten Black Sabbath in ihrer Heimatstadt Birmingham. Es war ein historisches Ereignis: der letzte Auftritt der Gruppe, die ein ganzes Genre, den Heavy Metal, mehr geprägt hat als wohl jede andere Band des Planeten.

Am kommenden Donnerstag, den 28. September, kommt „The End Of The End“ für einen Tag in die Kinos, der Film, der den Schlussakkord von Black Sabbath dokumentiert. Neben Filmaufnahmen vom Konzert wird es “noch nie dagewesenen Einblick in die Band hinter den Kulissen” geben, wie die offizielle Ankündigung zum Event verspricht.

Gefilmt wurde das Ganze von Regisseur Dick Carruthers, der auch für “Celebration Day” von Led Zeppelin verantwortlich war – und also Erfahrung im Umgang mit überlebensgroßen Rockformationen hat.

Auf der offiziellen Homepage zum Kino-Event finden sich alle Informationen, wie man an Tickets kommt. Außerdem sind dort alle Kinos verzeichnet, in denen „The End Of The End“ läuft.

Hier ist der Trailer zum Black-Sabbath-Spektakel „The End Of The End“:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Bruce Springsteen: Deutschlandkonzerte angekündigt

2023 geht der Boss mit seiner E Street Band auf Welttournee. Dabei macht Bruce Springsteen auch in Deutschland und...

Axel Rudi Pell: Ruhelos

Für Axel Rudi Pell sind Verschnaufpausen ein Fremdwort. Selbst während der COVID-19-Pandemie und der damit einhergehenden Ungewissheit im Musikbusiness...

Spiral Skies: Verliebt in die Melodie

Die Entstehung von DEATH IS BUT A DOOR war von Turbulenzen geprägt. Pandemie-Wahnsinn, Kontaktbeschränkungen, Veröffentlichungsverschiebungen und kurz nach Abschluss...

Was macht eigentlich: Linda Ronstadt?

In einem Interview vom letzten Jahr meinte Linda Ronstadt, dass sie fast ununterbrochen singen würde, was aber oft niemand...

High South: Ein bisschen Frieden

Corona und Weltlage hin oder her: Die amerikanischen Retro-Folk-Rocker von High South sind kompromisslos positiv gepolt – wovon wir...

Elton John und Bernie Taupin: ›Tiny Dancer‹

Bernie Taupin wird heute 72 Jahre alt! Bestens bekannt ist der Songwriter durch seine Symbiose mit Sänger Elton John. Zusammen...

Pflichtlektüre

The London Souls – HERE COME THE GIRLS

Blues, Soul, Led Zep, Paul Weller – ein perfekter...

Cream: Der Nachwuchs geht auf Tour

Cremiger Nachwuchs: Die Söhne und Neffen von Cream schließen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen