Black Oak Arkansas: Rickie Lee Reynolds verstorben

-

Black Oak Arkansas: Rickie Lee Reynolds verstorben

- Advertisment -

Der Gitarrist und Gründer von Black Oak Arkansas Rickie Lee Reynolds ist im Alter von 72 Jahren verstorben.

Wie seine Tochter in einem Facebook-Post mitteilte, konnte der 72-Jährige nach einem Herzstillstand im Krankenhaus nicht reanimiert werden. Die Welt fühle sich „ein kleines bisschen kälter und leerer“ an.

Benannt hatten sich Black Oak Arkansas nach ihrer Heimatstadt. Nach ihrer Gründung in den 1960er Jahren folgte das Debütalbum im Jahr 1970 und auch der finanzielle Erfolg ließ nicht lange auf sich warten mit Songs wie ›Jim Dandy‹, einem Cover von LaVern Baker, das auf den Spitznamen des extrovertierten Frontmanns Jim “Dandy” Mangrum anspielte. Reynolds verließ die Band 1976, kehrte aber 1984 wieder zu Black Oak Arkansas zurück.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...

CLASSIC ROCK präsentiert: The Weight live!

Die Österreicher dürfen wieder spielen! Im Herbst kommt das Quartett auch nach Deutschland. Nachdem The Weight 2017 ihr selbstbetiteltes Debütalbum...

Titelstory: The Beatles – ABBEY ROAD

Kurz nach dem „Alptraum“ der Aufnahmen zu LET IT BE begannen die Beatles mit der Arbeit an ihrem nächsten...

Status Quo: Gründungsmitglied Alan Lancaster gestorben

Alan Lancaster ist im Alter von 72 Jahren in seiner Wahlheimat Sydney, Australien gestorben. Das teilte sein Freund Craig...
- Werbung -

Mercury in München

„My God, they do know how to boogie!“ Am 5. September wäre Freddie Mercury 75 Jahre alt geworden, am 24....

Video der Woche: Black Sabbath live mit ›Snowblind‹

Heute vor 49 Jahren erschien das vierte Studioalbum von Black Sabbath. Eigentlich sollte das vierte Werk der Briten aus dem...

Pflichtlektüre

Video der Woche: The Ramones live 1977

In Gedenken an Joey Ramone gibt es heute die...

Ace Frehley: Seht das Video mit Paul Stanley zum gemeinsamen Song

Zu seinem 65. Geburtstag hat Ace Frehley den Clip...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen