Seht hier den Trailer zum Brian Wilson-Biopic “Love & Mercy”

-

Seht hier den Trailer zum Brian Wilson-Biopic “Love & Mercy”

Brian Wilson Biopic 2Im Juni kommt ein Spielfilm über den legendären Beach Boys-Frontmann in die Kinos. Im neuen Teaser könnt ihr euch einen ersten Eindruck davon machen.

Brian Wilson ist eines der größten Genies der Popgeschichte. Als Kopf der Beach Boys war er in den 60er Jahren verantwortlich für meisterliche Songs wie ›Good Vibrations‹ oder ›God Only Knows‹. Doch Wilson war immer auch eine schwierige Persönlichkeit. Er war jahrelang psychisch labil und nahm Drogen.

Nun ist das ereignisreiche Leben des mittlerweile 72-jährigen Musikers verfilmt worden. “Love And Mercy” heißt das Biopic von Bill Pohlad, das am 11. Juni in die Kinos kommt und auf der Berlinale im Februar Premiere feierte. Wilson wird dabei von Paul Dano und John Cusack verkörpert.

Hier könnt ihr euch die Vorschau zum Brian Wilson-Film “Love And Mercy” anschauen:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

Kiss – DESTROYER (RESURRECTED)

Kiss-Klassiker, frisch ausgegraben. Gibt es im Rock’n’Roll smartere Geschäftsmänner als...

Spiritualized – AND NOTHING HURT

Ihr könnt Jason Pierce das Budget kürzen, aber ihr...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen