At The Gates – THE NIGHTMARE OF BEING

-

At The Gates – THE NIGHTMARE OF BEING

Schwedische Veteranen liefern unkonventionellen Death Metal

Während ihrer über 30-jährigen Karriere haben At The Gates keine Risiken gescheut, gewöhnlicher Death Metal war nie ihr Ding. Es ist also keine Überraschung, dass sich auf diesem Album Momente befinden, die auch auf eine 70er-Progressive-Platte passen würden. ›Garden Of Cyrus‹ klingt nach den frühen Tagen von King Crimson, während ›Touched By The White Hands Of Death‹ sich an Van der Graaf Generator orientiert. Natürlich fehlt aber auch der Death Metal nicht: ›Spectre Of Extinction‹ wird von Tomas Lindberg Redants bedrohlicher Stimme und einem fantastischen Solo von Gastgitarrist Andy La Rocque getrieben. Wenn wie bei ›The Fall Into Time‹ dieser Ansatz mit experimentellen Stücken versehen wird, kann dieses Album wirklich glänzen. THE NIGHTMARE OF BEING ist eines der besten Werke der Schweden.

8 von 10 Punkten

At The Gates, THE NIGHTMARE OF BEING, CENTURY MEDIA/SONY

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Flashback: The Rolling Stones – Tumult in Frankfurt

05./06. Oktober 1970: Wegen einer Bombendrohung und Tumulten in der Frankfurter Festhalle rücken zwei Hundertschaften der Polizei an Unter geänderten...

Eddie Van Halen: Ewiges Wunderkind

Eddie Van Halen gilt als einer der grandiosesten Rock-Gitarristen überhaupt. Richie Kotzen erklärt, was den Virtuosen so besonders macht. 1972...

Rückblende: Sweet – ›Fox On The Run‹

Das Stück, das insgeheim aufgenommen wurde, als die üblichen Songwriter gerade im Ausland weilten, verhalf der Band zu einem...

Videopremiere: The Courettes mit ›Talking About My Baby‹

Wild, laut und ein bisschen verrückt erklären The Courettes die Krise für beendet. Bereits treffend als weltbestes Zwei-Personen-Rock’n’Roll-Ensemble beschrieben,...

Meilensteine: Alvin Stardust mit ›My Coo Ca Choo‹

5. Oktober 1973: Alvin Stardust startet mit ›My Coo Ca Choo‹ international durch Anfang der 70er-Jahre war der britische Vokalist...

Titelstory: Brian Johnson – It’s A Long Way To The Top

Nach der Diagnose „Gehörprobleme” flog er bei AC/DC vorerst raus, doch der einstige Frontmann Brian Johnson hat das...

Pflichtlektüre

Sex Pistols: Offizieller Trailer zu “Pistol”

Am 31. Mai erscheint die neue Miniserie "Pistol" beim...

Killing Them Softly

Genrekino eilt vor allem in Deutschland der Ruf voraus,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen