Foo Fighters: So heißt und klingt ihr neues Album

-

Foo Fighters: So heißt und klingt ihr neues Album

- Advertisment -

Foo Fighters 2011 @ Steve GullickNun ist es offiziell: Das achte Album der Foo Fighters wird (wie die dazu gehörige TV-Doku-Serie) auf den Namen SONIC HIGHWAYS hören und weltweit am 10. November erscheinen.

Auf der  Homepage der Foo Fighters wurde soeben ein Video veröffentlicht, in dem zu sehen ist, wie Dave Grohl ein neues Tattoo bekommt. Darauf zu erkennen ist der Spruch “In the end we all come from what’s come before” sowie eine liegende Acht. Im Hintergrund ist ein 14-sekündiger Ausschnitt aus einem der acht Stücke, die auf SONIC HIGHWAYS zu finden sein werden, zu hören.

Tracklist:
1. Something From Nothing
2. The Feast and The Famine
3. Congregation
4. What Did I Do?/God As My Witness
5. Outside
6. In The Clear
7. Subterranean
8. I Am A River

Nachdem vergangenen Mittwoch ein Bild im Netz aufgetaucht war, das für das mögliche Cover gehalten wurde, herrscht nun Gewissheit.

So wird SONIC HIGHWAYS aussehen:
sonichighways

Seht hier hier den Teaser zu SONIC HIGHWAYS:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats: Zukunft ungewiss

Nach einem Soloausflug ist Soulrock-Songwriter Nathaniel Rateliff zurück bei den Night Sweats. Auf dem neuen Album THE FUTURE zeigt...

Rückblende: Jimi Hendrix mit ›Dolly Dagger‹

Wie der berühmteste Uhrturm in London und Jimis Hauptgroupie seinen letzten großen Song inspirierten. Frühmorgens an einem Tag im August...

Video der Woche: Bon Jovi mit ›You Give Love A Bad Name‹

Am 27.11.1986 erreichten Bon Jovi mit ›You Give Love A Bad Name‹ die Pole Position der US-Single-Charts - ihr...

Jason Isbell & The 400 Unit: GEORGIA BLUE

Georgia ist blau, Trump aus dem Weißen Haus und Jason Isbell & Co. aus dem Häuschen: politisch aufgeladeneAmericana Die Country-Szene...
- Werbung -

Monster Truck: Kritik für fragwürdige Kollaboration mit Kid Rock

Kid Rock hat sich den Monster-Truck-Song ›Don't Tell Me How To Live‹ vorgeknöpft und eine eher fragwürdige Version daraus...

Deep Purple: TURNING TO CRIME

Hervorragende Plagiate Nach der durch die Bank auf der Pole Position der deutschen Media Control gelandeten „Time Trilogy“, bestehend aus...

Pflichtlektüre

Lee Hazlewood – THE COWBOY & THE LADY / FORTY / REQUIEM FOR AN ALMOST LADY

Country, orchestraler Pop und Herzschmerz. Natürlich zog es Lee Hazlewood...

Roger Waters: Vorschau auf erstes Soloalbum seit 25 Jahren

Pink-Floyd-Mann Roger Waters arbeitet am Nachfolger von AMUSED TO...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen