AC/DC: US-Polizei verscheucht Bisons mit ›Hells Bells‹

-

AC/DC: US-Polizei verscheucht Bisons mit ›Hells Bells‹

angus young liveWenn Bisons sich von Licht und Sirenen nicht vertreiben lassen, kommt für die Polizei in Montana nur eins infrage: ›Hells Bells‹ von AC/DC!

Ob der Post wirklich ganz ernst gemeint ist, sei dahingestellt: Jedenfalls hat das Gallatin County Sheriff’s Office via Facebook über ihre beste Methode informiert, wie man Bisons von der Straße bekommt.

Ein Deputy in der Gegend von West Yellowstone zu sein, bringe einige ungewöhnliche Aufgaben mit sich, heißt es da. Eine davon: Bisons vom Highway fern zu halten, sodass weder Mensch noch Tier verletzt werden.

“Wenn Deputies einen Bison auf der Straße sehen, schalten sie die Lichter und Sirenen an und nutzen einen Signalton. Bei einem störrischen Bison, hat es sich bewiesen, AC/DCs ›Hells Bells‹ über die Lautsprecher zu spielen – das funktioniert für gewöhnlich.”

Die Bisons waren bisher leider nicht bereit, ein Statement abzugeben, warum gerade ›Hells Bells‹ sie zur Flucht veranlasst.

1 Kommentar

  1. Ich denke das den Bisons der infernalische Krach erzeugt durch die beschissene PA-Anlage des Fahrzeugs auf den Sack geht und sie deshalb das Weite suchen. Würde mich interessieren wie die Teile reagieren würden wenn AC/DC’s Hell’s Bells über eine vernünftige Beschallung-Anlage wieder gegeben würde. Vermutlich würden sie die Cops samt Fahrzeug adoptieren………

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Flashback: Moscow Music Peace Festival

Am 12. und 13. August 1989 fand das "Moscow Music Peace Festival" statt, eines der legendärsten Rock-Events aller Zeiten. Zurück...

Classless Act: Guter Deal mit dem Karma

Man muss hart arbeiten, sich fragen trauen und einfach machen, dann klappt das mit dem Karma. Zumindest bei den...

Les Paul: Der Man Zero des Rock

Visionär, Erfinder, Gitarrenzauberer und die Inspiration für Generationen von Musikern: Les Paul erfand nicht nur die elektrische Gitarre, er...

Dire Straits: Im goldenen Käfig – Mark Knopfler im großen Interview

Man darf sich Mark Knopfler heute als zufriedenen, ja glücklichen Mann vorstellen. Er fährt gern mit dem Motorrad durch...

Iconic: Ikonentreffen

Dem Bandnamen entsprechend ist die Besetzung dieser neuen Combo, die Serafino Perugio von Frontiers Records zusammengetrommelt hat, ziemlich hochkarätig....

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazin

Titelstory: Pink Floyd - die Reise zur dunklen Seite Anfang 1972 spielten Pink Floyd mit Ideen für ihre nächste Platte,...

Pflichtlektüre

Roger Waters: „Sonst geht die Scheiße hoch“

Der Pink-Floyd-Gott hat sich mit Mitte 70 noch einmal...

Pearl Jam: Erstes Album seit fünf Jahren kommt 2018

Gerade erst haben Pearl Jam eine neue Single veröffentlicht....
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen